07. Juni 2018 / 21:27 Uhr

0:11 beim ESV Wolfsburg: Auch der VfR Eintracht Nord muss aus der Kreisliga absteigen

0:11 beim ESV Wolfsburg: Auch der VfR Eintracht Nord muss aus der Kreisliga absteigen

Yannik Haustein
Tim Schulze; Wolfsburg, Fußball-Kreisliga, ESV Wolfsburg - VfR Eintracht Nord Wolfsburg. Gern zum Schluss. Spielbilder, Emotionen. VfR Nord droht der Abstieg
Es hat nicht gereicht: Der VfR Eintracht Nord (r.) muss nach einer 0:11-Klatsche beim ESV Wolfsburg absteigen. © Tim Schulze
Anzeige

In der Fußball-Kreisliga Wolfsburg steht auch der zweite Absteiger fest: Einen Tag nach dem MTV Hattorf erwischte es am Donnerstag auch den VfR Eintracht Nord – nach einer 0:11-Klatsche beim ESV Wolfsburg.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

„Ein Leckerbissen war es von beiden Teams nicht“, resümierte ESV-Coach Dimitri Fink. „Aber Eintracht hat nicht aufgegeben – auch nach dem 6:0 nicht. Respekt!“ Gäste-Trainer Antonio Arpaia war trotz des Abstiegs nicht zu sehr geknickt: „Das war nach den vielen Abgängen im Winter abzusehen. Die Jungs haben aber ihr Bestes versucht, die Mannschaft ist intakt. Wir hatten die ganze Rückrunde über keinen gelernten Torwart, am Ende haben neun Stammspieler gefehlt – mehr war nicht drin.“

Zur Galerie
Anzeige

Tore: 1:0 (16.) Rose, 2:0 (25.) Rose, 3:0 (34.) Rose, 4:0 (52.) Barahona-Caceres, 5:0 (61.) Leis, 6:0 (65.) Rose, 7:0 (67.) Fries, 8:0 (70.) Baryev, 9:0 (77.) Rose, 10:0 (79.) Barahona-Caceres, 11:0 (83.) Baryev.

Mehr zur Kreisliga Wolfsburg
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Wolfsburg/Gifhorn
Sport aus aller Welt