Philipp Kokars, Lamine Diop, Dominic Steneberg und Thorsten Tunkel (von links). © Pförtner

05 kauft neuen "Derby-Cup"

Philipp Kokars überreicht Pokal im SVG-Stadion an Lamine Diop

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Göttingen. Was lange währt... Die SVG Göttingen hat ihren Derby-Cup: In der Pause des Testspiels gegen den TSV Rothwesten am Sonntagnachmittag übergab Philipp Kokars, Teamkoordinator des Landesligisten 1. SC Göttingen 05, den Pokal an Lamine Diop, Neuzugang des Oberligisten vom Sandweg.

Die SVG hatte den Derby-Cup, ein Testspiel zwischen den beiden städtischen Rivalen, vor einer Woche klar mit 4:1 für sich entschieden, die Pokalübergabe fiel allerdings aus. Grund: Bei den Schwarz-Gelben, die den Cup im vergangenen Jahr geholt hatten, war der Pokal zuvor vergeblich gesucht worden - er war schlichtweg nicht zu finden.

Also schaffte 05 auf eigene Kosten einen neuen Derby-Cup an, auf dem auch der Name des Sponsors "Eutec" verewigt wurde. Dabei wollte sich der Landesligisten nicht lumpen lassen, die ganze Sache ist den Verantwortlichen sowieso peinlich genug: "Ich habe ein besseres Modell ausgesucht", berichtete Kokars, der vermutet, dass der Pokal nicht einfach verschlampt wurde. "Wir haben den Verdacht, dass einer der ehemaligen Spieler ihn mitgenommen hat", sagte Kokars.

Damit das momentan gute Einvernehmen zwischen den beiden Klubs durch die Pokalpleite nicht getrübt wird, gab es zur Entschuldigung außerdem noch ein Präsent, das 05-Spieltagsorganisator Dominic Steneberg überreichte: ein Glas mit der Aufschrift "Feinster Rumfrüchte-Topf". Beide 05-Funktionäre sahen sich im Anschluss in 05-Trikots die zweite Hälfte des Testspiels an - ein seltener Anblick auf der SVG-Tribüne.

SVG Göttingen 07 I. SC Göttingen 05 Oberliga Niedersachsen (Herren) Landesliga Bezirk Braunschweig (Herren) Region/Göttingen-Eichsfeld I. SC Göttingen 05 (Herren) SVG Göttingen (Herren)

KOMMENTIEREN

Anzeige

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE