11. Juli 2018 / 18:48 Uhr

1. FC Magdeburg 2:2 im Test gegen den VfB Lübeck 

1. FC Magdeburg 2:2 im Test gegen den VfB Lübeck 

dpa
Magdeburgs Christian Beck erzielte gegen Rot Weiß Erfurt den 2:0-Endstand. (Archivbild)
Routinier Christian Beck erzielte das zwischenzeitliche 2:1 für den FCM. © Archiv
Anzeige

Der Zweitliga-Aufsteiger hat im Rahmen eines Trainingslagers das fünfte Testspiel der Saisonvorbereitung bestritten und nicht gewonnen.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Langlingen (dpa). Zweitliga-Aufsteiger 1. FC Magdeburg hat im Rahmen seines Trainingslagers das fünfte Testspiel der Saisonvorbereitung bestritten. Dabei kamen die Elbestädter gegen den VfB Lübeck aus der Regionalliga Nord über ein 2:2 (1:1) nicht hinaus. Die Treffer für den FCM erzielten Richard Weil (15. min) und Routinier Christian Beck (56. min). Tommy Grupe (31. min) und Cemal Serzer (80. min) glichen jeweils nach Nachlässigkeiten in der FCM-Abwehr aus. Noch bis zum Wochenende ist der FCM im Trainingslager im niedersächsischen Wesendorf. Am Sonnabend folgt dann in Barleben gegen Drittliga-Aufsteiger FC Energie Cottbus das nächste Testspiel.

Das Insider-Quiz zur 2. Bundesliga

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Leipzig
Sport aus aller Welt