26. Oktober 2017 / 21:56 Uhr

1. FSV Mainz 05 gegen Eintracht Frankfurt live im TV, Online-Stream und Ticker schauen

1. FSV Mainz 05 gegen Eintracht Frankfurt live im TV, Online-Stream und Ticker schauen

Redaktion Sportbuzzer
Twitter-Profil
„Viel Glück, Junge!“ – Der verletzte Mainzer Keeper René Adler im Pokal-Match gegen Kiel mit seinem Stellvertreter Robin Zentner (r.). 
„Viel Glück, Junge!“ – Der verletzte Mainzer Keeper René Adler im Pokal-Match gegen Kiel mit seinem Stellvertreter Robin Zentner (r.).  © Imago
Anzeige

Live im TV, Stream und Ticker: Das Rhein-Main-Duell am zehnten Spieltag – So könnt Ihr die Partie sehen.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Die SGE-Verantwortlichen zittern vor der Partie 1. FSV Mainz 05 gegen Eintracht Frankfurt am Freitag (20.30 Uhr / live im SPORTBUZZER-Ticker) in der Bundesliga vor den Pyro-Attacken der eigenen Fans. Frankfurter Anhänger hatten im Pokalspiel beim 1. FC Schweinfurt 05 (4:0) ein Riesen-Feuerwerk veranstaltet. „Es wird uns eine Menge Geld kosten“, blickt Marketing-Vorstand Axel Hellmann (46) in Fußball BILD schon auf den Strafkatalog des DFB, „ich hoffe nur, dass es keine Fortsetzung in Mainz finden wird.“

Gut möglich, dass sich auch in der Opel Arena solche Szenen abspielen. Denn das Rhein-Main-Duell gilt als ein Spiel von besonderer Brisanz. Nicht nur, weil die Eintracht in neun Anläufen noch nie in Mainz gewinnen konnte. Diese Partie ist eigentlich ein Traum für Heimteams – die letzten fünf Duelle zwischen beiden Lokalrivalen gewann immer der Gastgeber. Allerdings: Mit Stürmer Branimir Hrgota hat die Eintracht einen echten Mainz-Schreck in ihren Reihen. Der Schwede traf in sieben Spielen gegen den FSV sechs Mal, zuletzt beim 2:4 aus Frankfurter Sicht am 33. Spieltag der Vorsaison.

Hier lesen: Knieverletzung: Eintracht Frankfurts Chandler droht lange Pause

Die Verletzung von Timothy Chandler trübte die Freude über den Punktgewinn gegen den BVB. 
Die Verletzung von Timothy Chandler trübte die Freude über den Punktgewinn gegen den BVB.  © imago
Anzeige

Die Frankfurter können nach der 2:2-Aufholjagd gegen Borussia Dortmund und dem 2:1 in Hannover mit dem ersten Auswärts-Derbysieg in Mainz zumindest vorübergehend mit dann 17 Punkten auf Rand vier und damit auf einen Champions-League-Platz vorstoßen. Beweisen die Mainzer ihre zuletzt gegen Hamburg und im Pokal gegen Kiel gezeigten Heimstärke, so ist für die Mannschaft von Trainer Sandro Schwarz am Freitagabend Platz neun drin.

Für die Mainzer wiegt der verletzungsbedingte Ausfall von Torhüter und Führungsspieler René Adler (32) schwer. Der ehemalige Nationalkeeper zog sich beim 3:2-Erfolg gegen Holstein Kiel eine schwere Oberschenkelverletzung zu, musste von Robin Zentner ersetzt werden. Ob der 22-Jährige auch gegen die Eintracht zwischen den Pfosten stehen wird, ist noch offen. Chancen auf die Adler-Vertretung haben auch Jannik Huth (23) und der erst 19 Jahre alte Keeper Florian Müller. „Das ist super bitter für René“, ärgerte sich Sandro Schwarz, „wir hoffen, dass er schnell wieder auf die Beine kommt.“ Das könnte dauern, Adler droht das Hinrunden-Aus!

Hier lesen: Schönste Stadien der Bundesliga: Rollo Fuhrmann macht den Check

Ex-Sky-Reporter Rolf Fuhrmann hat für uns die schönsten Stadien der Bundesliga gekürt.
Ex-Sky-Reporter Rolf Fuhrmann hat für uns die schönsten Stadien der Bundesliga gekürt. © imago/Montage

​Wie sehe ich das Spiel 1. FSV Mainz 05 gegen Eintracht Frankfurt im TV?

Das Heimspiel des 1. FSV Mainz 05 gegen Eintracht Frankfurt wird live und exklusiv im Eurosport Player auf dem Sender Eurosport 2 HD Xtra übertragen. Moderator Jan Henkel und Matthias Sammer melden sich ab 19.30 Uhr aus der Opel Arena in Mainz.

Wird 1. FSV Mainz 05 gegen Eintracht Frankfurt im Free-TV übertragen?

Nein, Eurosport hält die Exklusivrechte. Eine Zusammenfassung des Spiels des 1. FSV Mainz 05 gegen Eintracht Frankfurt ist im Nachtmagazin der ARD um 1 Uhr zu sehen und am Samstag im Rahmen der ARD-Sportschau. Sky-Abonnenten können das Spiel ab 22.15 Uhr in einer längeren Zusammenfassung sehen.

Gibt es einen Livestream?

Ja. Sollte man als Eurosport-Abonnent keinen Fernseher zur Verfügung haben, bietet der Sender eine Alternative. Im Internet per PC, Laptop, Tablet oder Smartphone kann man das Spiel via Eurosport Player sehen. Aber: Lediglich auf Smart-TVs der Marke Samsung, die mit dem Tizen-Betriebssystem ausgestattet sind, ist die Eurosport-App verfügbar.

​Gibt es auch einen kostenlosen Live-Stream?

Das Internet bietet natürlich Alternativen, wenn Du nicht für den Livestream für das Bundesliga-Spiel 1. FSV Mainz 05 gegen Eintracht Frankfurt bezahlen möchtest. Allerdings musst Du Dich auf eine schlechtere Bild- und Tonqualität, ausländische Kommentatoren und nervige Pop-ups einstellen. Außerdem bewegt man sich in einer rechtlichen Grauzone, weil die Legalität solcher Streams umstritten ist.

​Wie verfolge ich das Spiel im Liveticker?

Der SPORTBUZZER bietet einen Liveticker zum Spiel 1. FSV Mainz 05 gegen Eintracht Frankfurt an. Alle Tore, Karten, Highlights und Aktionen gibt es hier ab 20.15 Uhr.

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus aller Welt