Paul Ludwig (l.) und Paul Knabe (r.) Paul Knabe (r.) war der überragende Mann auf dem Platz beim Sieg des RSV Waltersdorf II. © Kevin Päplow
Paul Ludwig (l.) und Paul Knabe (r.)

1. Kreisklasse Dahme/Fläming: Drei Mannschaften noch ohne Punktverlust

1. Kreisklasse Dahme/Fläming: Waltersdorf II zaubert, Zossen II putzt Mellensee und Halbe spielt weiter routiniert.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Die Situation nach dem dritten Spieltag scheint in der 1. Kreisklasse Dahme/Fläming eine richtig spannende zu werden. Drei Mannschaften marschieren Hand in Hand mit neun Punkten an der Spitze. Aufbau Halbe konnte den vierten Konkurrenten Dahlewitz II mit einem 3:0 auf Distanz halten.

"Paul Knabe war überragend. Wir wollen mit dieser Mannschaft weiter oben mitspielen und Spaß haben", resümierte Spielertrainer Hans Grünack den souveränen Auftritt seiner Waltersdorfer Reserve gegen Deutsch Wusterhausen. Bester Mann auf dem Platz war Paul Knabe, der mit zwei Toren und vielen tollen Pässen den Gegner vom Triftweg immer wieder in große Not brachte. Am Ende stand ein 5:1 für die Waltersdorfer Reserve, die wegen einem Gegentor mehr als Aufbau Halbe, nicht als Tabellenführer in die nächste Partie geht.

Paul Lehmann schockt Dahlewitzer Reserve

Beim Heimspiel des SV Blau-Weiß Dahlewitz II sollten alle taktischen Vorgaben der Hausherren nichts nutzen. Die Gäste aus Halbe mit Angreifer Paul Lehmann trafen die Blau-Weiß-Reserve schon nach einer Minute bis ins Mark. Denn mit dem frühen 1:0 für die Gäste war der Masterplan der Hausherren dahin. Beim 3:0-Erfolg der SG trafen in der zweiten Halbzeit Kevin Menze und der in den letzten Wochen nicht aufzuhaltende Mamadou Bakari. Somit bleibt die Mannschaft von Trainer René Sauerbrei weiterhin Tabellenführer.

James Czesky trifft für MSV-Reserve

Auch der MSV Zossen II mischt weiterhin oben mit. Mit einer aufgerüsteten Mannschaft aus Spielern der ersten Mannschaft, holte die Elf von Lars Diebert einen ungefährdeten 5:0-Sieg über den RSV Mellensee. Unter den Torschützen war unter anderem James Czesky, der ja schon in dieser Spielzeit für die Kreisoberliga-Mannschaft des MSV zauberte. Zossens Reserve gibt sich also weiterhin keine Blöße und bleibt Halbe und Waltersdorf auf den Fersen.

Region/Brandenburg Kreis Dahme/Fläming 1.Kreisklasse Kreis Dahme/Fläming Herren 1. Kreisklasse

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige