13. Dezember 2017 / 09:27 Uhr

280.000 Euro! BVB-Star Pierre-Emerick Aubameyang verkauft Lamborghini

280.000 Euro! BVB-Star Pierre-Emerick Aubameyang verkauft Lamborghini

Redaktion Sportbuzzer
Twitter-Profil
Superstar Pierre-Emerick Aubameyang bietet seinen Lamborghini zum Verkauf an.
Superstar Pierre-Emerick Aubameyang bietet seinen Lamborghini zum Verkauf an. © getty/instagram.com (aubameyang97)/autohaus-elegance.com
Anzeige

In einem Autohaus im Rheinland wird die extravagante Luxus-Karosse zum Verkauf angeboten. Noch Ende September hatte der Stürmer von Borussia Dortmund auf Instagram stolz mit dem Lamborghini Aventador posiert.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Wer das nötige Kleingeld besitzt und einen luxuriösen Sportwagen mit dem besonderen Charme sucht, könnte derzeit in einem Autohaus in Dormagen bei Köln fündig werden. Nicht nur, dass besagte Edelkarosse im interessanten Seifenblasen-Look zu haben ist, reizt zum Kauf des Lamborghini Aventador. Das wahrlich Besondere ist der vorherige Besitzer des Flitzers: Superstar Pierre-Emerick Aubameyang.

Gezielt wirbt das "Autohaus Elegance" mit dem Stempel "Promi-Fahrzeug" auf seiner Website für den Wagen. Auf den Bildern ist nicht nur die ungewöhnliche Lackierung zu sehen, sondern in der Frontansicht auch das Logo des Dortmunder Stürmers: Der Buchstabe A mit einem Blitz.

Die Autos der Bundesliga-Stars: Diese Schlitten fahren Kroos und Co.

Zur Galerie
Anzeige

Wer den Lamborghini erwerben will, sollte allerdings einen prall gefüllten Geldbeutel mitbringen. Schlappe 279.980 Euro - Brutto, wohlgemerkt - muss man aufbringen, um den schicken Flitzer in seine Garage stellen zu können. Allerdings hat der italienische Sportwagen auch gerade einmal 36.000 Kilometer auf dem Zähler und bringt mit 700 PS Einiges an Power mit.

Ob Aubameyang einfach nur seinen umfangreichen Fuhrpark verkleinern will oder mehr hinter der Trennung vom Luxus-Schlitten steckt, ist indes unklar. Die Bild spekuliert, dass der Verkauf des Lamborghini ein Indiz für einen bevorstehenden Wechsel ist. Zuletzt wurde der Gabuner unter anderem mit Chelsea und dem FC Everton in Verbindung gebracht.

Mehr zu Pierre-Emerick Aubameyang
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus aller Welt