11. Januar 2019 / 22:23 Uhr

5. Gottschi-Cup: Lokalmatadore kicken für guten Zweck in der Jahn-Halle

5. Gottschi-Cup: Lokalmatadore kicken für guten Zweck in der Jahn-Halle

Redaktion Sportbuzzer
Niwar Jasim (l., LN-Buzzerboys) gegen Daniel Möllinger (1. FC Phönix Lübeck) beim Gottschi-Cup 2018.
Niwar Jasim (l., LN-Buzzerboys) gegen Daniel Möllinger (1. FC Phönix Lübeck) beim Gottschi-Cup 2018. © 54°/Garve
Anzeige

Fußball-Klassentreffen in Bad Schwartau - HSV, Holstein Kiel und der VfB Lübeck schicken Oldie-Mannschaften - LN-Buzzerboys gehen als Titelverteidiger ins Turnier

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Zum 5. Mal findet am Samstag ab 14 Uhr in der Bad Schwartauer Ludwig-Jahn-Halle der Gottschi-Cup zu Gunsten Mukoviszidoseerkrankter statt, ein Benefizturnier, bei dem bekannte Oldies mit Spaß am Fußball für den guten Zweck kicken – allerdings beginnt das fröhliche Fest diesmal mit einer Gedenkminute.

Christian Rahn und Thomas Vogel beim Gottschi-Cup 2019

Denn völlig unerwartet verstarb der Namensgeber des Turniers, Günter „Bob“ Gottschling kurz vor Weihnachten im Alter von 65 Jahren. Der Partyservice Gottschi ist seit drei Jahren der Cup-Caterer. Gottschlings Tochter Ronja hat den Betrieb vor Jahren übernommen und übergibt die kompletten Einnahmen dem Mukoviszidose e. V. Und für sie ist es keine Frage: Der Cup wird auch in Zukunft den bekannten Namen beibehalten.

Mehr anzeigen

Um bekannte Namen geht es auch bei den teilnehmenden Teams. Für die HSV-Oldies spielen zum Beispiel am Samstag Christian Rahn, Thomas Vogel, Stefan Schnoor, Benjamin Lipke (früher VfB), Marco Blättermann, Mahmut Yilmaz, Nils Bahr und Jens Borchert. Für Holstein Kiel werden u.a. Michael Frech, Heiko Petersen, Miki Mladenovic (alle früher VfB Lübeck), Thorsten Rohwer, Torge Treptow und Frank Wolf am Ball sein, für den VfB Lübeck Michael Koch, Denny Skwierczynski, Heinz Menke, Enzo Cau – und für den Ausrichter, die Nordostseeauswahl, kicken Tim Cassel, Tobias Homp, Gregor Strebel, Dietmar Hirsch, Vahid Hashemian, Michael Hopp, Oliver Blasevic, Isi Nac und Dirk Michalek. Für den Titelverteidiger, die LN-Buzzerboys sind Ole Oberbeck, Markus Venz, Daniel Bremer, Rene Putzier, Mario Pophal, Ralf Topel, Niwar Jasim, Danny Cornelius, Andre Kalbau, Bastian Zeh, Phillip Kamke und Salvatore Morello auf dem Parkett. Teamchef Sunny Singh: „Wir sind heiß darauf, den Titel zu verteidigen.“

Die Mannschaft der Buzzerboys beim Gottschi-Cup 2019

Im Tor wird VfB-Urgestein Ole Oberbeck (l.) stehen. Zur Galerie
Im Tor wird VfB-Urgestein Ole Oberbeck (l.) stehen. ©
Anzeige
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Lübeck
Sport aus aller Welt