Polizeieinsatz in Bischofswerda beim Sachsenpokalhalbfinale gegen Lok Leipzig Polizeieinsatz in Bischofswerda beim Sachsenpokalhalbfinale gegen Lok Leipzig © Worbser
Polizeieinsatz in Bischofswerda beim Sachsenpokalhalbfinale gegen Lok Leipzig

7500 Euro Geldstrafe und Blocksperre auf Bewährung für 1. FC Lok Leipzig

Das Fehlverhalten seiner Fans im Halbfinale des Sachsenpokals kommt die Probstheidaer teuer zu stehen.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Leipzig. Der 1. FC Lok Leipzig ist vom Sportgericht des Sächsischen Fußball-Verbandes (SFV) wegen Verstoßes gegen die Platzordnung im Sachsenpokalspiel beim Bischofswerdaer FV zu einer Geldstraße von 7500 Euro verurteilt worden. Das gab der SFV am Mittwoch bekannt. Der Gastgeber erhielt ebenfalls eine, wenn auch deutlich geringere Strafe aus demselben Grund. Die Schiebocker müssen 150 Euro zahlen.

Für die Probstheidaer ist es mit der monetären Buße nicht getan. Wegen unsportlichen Verhaltens der blau-gelben Anhänger verhängte das Sportgericht eine Heimblocksperre für das nächste Lok-Heimspiel im Wettbewerb. Diese Maßnahme wurde für drei Jahre zur Bewährung ausgesetzt, d.h. die Anhänger der Leipziger sollten sich innerhalb dieses Zeitraums zusammenreißen.

Lok teilte am Donnerstag über Geschäftsführer Martin Mieth mit, dass man Einspruch einlegen werden.

Fotogalerie: Bischofswerdaer FV - 1. FC Lok Leipzig

Der 1. FC Lok war am 26. März im Halbfinale des Sachsenpokals in Bischofswerda zu Gast. Während und nach der Partie kam es zu schweren Ausschreitungen, in deren Verlauf nach Polizeiangaben sieben Menschen verletzt wurden. Am Stadioninventar der Schiebocker entstand zudem erheblicher Sachschaden. Die Leipziger hatten die Partie erst im Elfmeterschießen für sich entscheiden können, waren im Finale dann aber am Chemnitzer FC gescheitert.

Region/Leipzig 1. FC Lokomotive Leipzig Bischofswerdaer FV 1. FC Lokomotive Leipzig (Herren) Bischofswerdaer FV (Herren)

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige