11. Januar 2018 / 17:15 Uhr

8. Hallenpokalturniers der JSG Haste-Riehe-Rehren

8. Hallenpokalturniers der JSG Haste-Riehe-Rehren

Heinz-Gerd Arning
Die E-Junioren liefern sich spannende Duelle beim Hallenpokalturnier der JSG Haste-Riehe-Rehren.
Die E-Junioren liefern sich spannende Duelle. © hga
Anzeige

40 Mannschaften ermittelten in fünf Turnieren die Sieger

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Drei Tage lang hat die Sporthalle in Haste ganz im Zeichen des 8. Hallenpokalturniers der JSG Haste-Riehe-Rehren für Fußball-Nachwuchsmannschaften gestanden. 40 Mannschaften ermittelten in fünf Turnieren die Sieger.

Unter der Regie von Wolfgang Pohle, Jugendleiter/Fußball beim ETSV Haste, waren an den drei Tagen 80 Helfer im Einsatz, um die Turniere und das Rahmenprogramm störungsfrei über die Bühne gehen zu lassen. Die Zuschauer wurden zum Anfeuern und Jubeln animiert, dazu wurden genügend Instrumente zum „Krach machen“ verteilt. Zu den weiteren Höhepunkt gehörten die namentlichen Nennungen der Torschützen sowie das gemeinsame Einlaufen der Mannschaften zu den Finalspielen.

Neben den Auszeichnungen der besten Torhüter und Spieler gab es einen Sonderpreis in Form eines Spielballes. Dieser Preis wurde vom Kampfgericht an eine Mannschaft oder einzelne Spieler für Dinge wie Fair play oder besonders schön herausgespielte Tore vergeben. Dazu kamen noch Fotos von allen Mannschaften.

Die jeweils drei Erstplatzierten

G-Junioren

1. SV Germania Grasdorf

2. JSG Hevesen/Hespe

3. TSV Hagenburg

Bester Spieler: Cedrik Buddensiek (JSG Hevesen/Hespe). Bester Torwart: Ben Kutschker (TSV Hagenburg). Sonderpreis: Shervin Reyer (JSG Haste/Riehe/Rehren)

FII-Junioren

1. TSV Stelingen

2. JSG Rhoden/Segelhorst/Großenwieden

3. TSV Hagenburg

Bester Spieler: Max Kortschakowski (TSV Stelingen). Bester Torwart: Silas Pesalla (TSV Hagenburg). Sonderpreis: TSV Algesdorf

FI-Junioren

1. JSG Haste/Riehe/Rehren

2. JSG Rhoden/Segelhorst/Großenwieden

3. VfL Bückeburg

Bester Spieler: Lorenz Menze (JSG Rhoden/Segelhorst/Großenwieden). Bester Torwart: Noah Nottebrock (VfL Bückeburg). Sonderpreis: TSV Hagenburg

EII-Junioren

1. JSG Haste/Riehe/Rehren

2. FC Stadthagen

3. TSV Hagenburg

Bester Spieler: Taha Özdemir (FC Stadthagen). Bester Torwart: Dean Müller (TSV Kolenfeld). Sonderpreis: Malik Bilimli (TuS Niedernwöhren)

EI-Junioren

1. TSV Stelingen

2. JSG Haste/Riehe/Rehren

3. TSV Kolenfeld

Bester Spieler: Fabian Treder (JSG Haste/Riehe/Rehren). Bester Torwart: Julian Muza (JSG Haste/Riehe/Rehren). Sonderpreis: VfL Bad Nenndorf

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Schaumburg
Sport aus aller Welt