14. September 2018 / 09:47 Uhr

96-Legende Schatzschneider über Petersen und Füllkrug: "Da läuft mir die Galle über"

96-Legende Schatzschneider über Petersen und Füllkrug: "Da läuft mir die Galle über"

Redaktion Sportbuzzer
Twitter-Profil
Dieter Schatzschneider hat eine klare Meinung zu Füllkrug und Petersen.
Dieter Schatzschneider hat eine klare Meinung zu Füllkrug und Petersen. © imago/Eibner (Archiv)
Anzeige

Der erfolgreichste Torjäger in der Vereinsgeschichte von Hannover 96 wünscht Füllkrug den Sprung in die Nationalmannschaft - unter bestimmten Bedingungen. Jogi Löws Nominierung von Nils Petersen für die letzten Länderspiele kann er hingegen gar nicht nachvollziehen, erklärt der 60-Jährige im Video.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Auf die Stürmer von Hannover 96 hat Dieter Schatzschneider stets ein besonderes Auge. Schließlich knipste der heute 60-Jährige von 1978 bis 1982 und noch einmal in der Saison 1988/89 selbst für die Roten - und das nicht gerade wenig. Bis heute hält er den Vereinsrekord und gleichzeitig Platz eins der ewigen Torschützenliste in der Zweiten Bundesliga.

Schatzschneider in der Nationalmannschaft

Der gebürtige Hannoveraner war sogar selbst einmal Teil der damals westdeutschen Nationalmannschaft. Von 1982 bis 1984 schoss er acht Tore in elf Spielen, 1984 wurde er für die Olympia-Auswahl in Los Angeles nominiert.

"Ich wünsche es dem Fülle"

Auch 96-Stürmer Nummer eins, Niclas Füllkrug, wünscht Schatzschneider die Nominierung für die Nationalmannschaft - unter besonderen Bedingungen: "Ich wünsche es dem Fülle, er darf es schaffen, aber dann bitte aus eigener Leistung, weil er hier für 96 richtig gut ist. Dann hat er verdient, Nationalmannschaft zu spielen."

Niclas Füllkrug - seine Stationen in Bildern

Zur Galerie
Anzeige

"Er ist noch lange nicht am Ende seiner Entwicklung"

In der aktuellen Saison gestaltete sich die Bewerbung für das Nationalteam in Form von Toren noch nicht besonders überzeugend. Ein Grund: Nach seiner starken letzten Saison haben ihn die gegnerischen Verteidiger ganz an­ders auf dem Radar. Dennoch ist sich Schatzschneider sicher: „Klar kann er das packen. Wenn ich sehe, was der im Strafraum macht, das ist klasse. Im Kopfballspiel ist er der Allerbeste. Er ist noch lange nicht am Ende seiner Entwicklung, bei ihm habe ich noch ganz viel Fantasie.“

96-Legende Dieter Schatzschneider über Niclas Füllkrug, Nils Petersen und die Nationalelf

Fülle freut sich über das Lob

Und was sagt Füllkrug selbst zum Lob der 96-Legende? Er freut sich über die netten Worte. "Gerade von Leuten, die mich früher schon als Zweitligaspieler kritisch betrachtet haben. Es freut mich, wenn ich dann sogar deren Meinung etwas ändern kann (lacht). "

"Das ist genau das, wo bei mir die Galle überläuft"

Über Nils Petersen hat die 96-Legende ebenfalls eine klare Meinung - und die ist nicht gerade schmeichelhaft für den Stürmer des FC Freiburg: "Was hat ein Petersen in der Nationalmmannschaft zu suchen? Der ist Reservist bei Freiburg - und spielt Nationalmannschaft. Da ist genau das, wo bei mir die Galle überläuft." saz

Mehr zu Hannover 96
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Hannover
Sport aus aller Welt