13. März 2018 / 20:45 Uhr

Abstiegskampf: Eutin 08 reist schon am Freitag nach Hannover

Abstiegskampf: Eutin 08 reist schon am Freitag nach Hannover

Volker A. Giering
In dieser Kaserne in Hannover-Bothfeld werden die Kicker von Eutin 08 von Freitag auf Samstag übernachten
In dieser Kaserne in Hannover-Bothfeld werden die Kicker von Eutin 08 von Freitag auf Samstag übernachten © hfr
Anzeige

Und wieder fehlt Pechvogel Patrick Bohnsack

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Bisher ging Regionalligist Eutin 08 bei Rechtsverteidiger Patrick Bohnsack von einer Zehverletzung aus. Die Verletzung hat sich jetzt als Bruch des rechten Zehs herausgestellt. Das hat eine Röntgen-Untersuchung bei Mannschaftsarzt Dr. Georg-H. Ludwig in der Ostsee-Sport-Klinik in Bad Schwartau ergeben. Damit wird der Ex-Lübecker den Rosenstädtern circa vier bis sechs Wochen fehlen.

Nur 14 Minuten in der Rückrunde für "Bohne"


Damit bleibt „Bohne“ der große Pechvogel der Rückrunde. Lediglich im Landesderby am 23. Februar bei seinem Ex-Klub VfB Lübeck (1:2) wurde er in den letzten 14 Minuten eingewechselt. In den Spielen gegen den SV Drochtersen/Assel (1:3), Egestorf-Langreder (2:2) und VfL Wolfsburg II (1:2) stand der 24-Jährige aus Verletzungsgründen nicht im Kader. Auch am Samstag bei Hannover 96 II (13 Uhr) wird Bohnsack also fehlen.

Mehr zu Eutin 08

Neuer Impuls für drei wichtige Punkte


Erstmal in dieser Saison reisen die abstiegsbedrohten Rosenstädter schon am Vortag an. Die Abfahrt ist für 15.30 Uhr geplant. Der Grund ist die bislang desaströse Auswärtsbilanz des Aufsteigers von neun Niederlagen in zehn Spielen. Mit einem neuen Impuls soll der Bock nun umgestoßen werden. Das Abschlusstraining soll vor Ort stattfinden. Hier wurde zuletzt noch ein Platz gesucht. Aus Kostengründen sind Kapitän Christian Rave & Co. in der Scharnhorst-Kaserne in Hannover-Bothfeld (Feldjägerdienstkommando) mit Fünf-Bett-Zimmer untergebracht. Am Spieltag wird erst gemeinsam gefrühstückt und ein Spaziergang gemacht, ehe es ins neue „96 – Das Stadion“ (2500 Zuschauer Gesamtkapazität) in der Clausewitzstraße 4 geht.

Neue Terminierungen für Eutin 08

Das ausgefallene Heimspiel gegen den Spitzenreiter Hamburger SV II wurde indes nochmals vom 3. April auf Mittwoch, 21. März, um 19 Uhr, auf dem A-Platz am Waldeck, vorverlegt. Für den 4. April (Mittwoch) wurde stattdessen das zuletzt ausgefallene Heimspiel gegen den FC St. Pauli II neu terminiert.

Eutin 08 gegen FC St. Pauli II in der Einzelkritik

Lennart Weidner: Zur Galerie
Lennart Weidner: ©
Anzeige
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Lübeck
Sport aus aller Welt