13. Juni 2018 / 11:38 Uhr

Für Schmadtke sind beim VfL Wolfsburg andere Zeiten angebrochen

Für Schmadtke sind beim VfL Wolfsburg andere Zeiten angebrochen

Tim Lüddecke
Twitter-Profil
Die tägliche VfL-Meinung
Die tägliche VfL-Meinung © Archiv
Anzeige

Jörg Schmadtke möchte sein Beuteschema bei Spielertransfers lieber nicht verraten. „Das wäre doof“, sagt er, lässt aber wissen: „Ich habe bestimmte Vorgehensweisen und ich habe auch Vorlieben.“

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Nun sind alle ziemlich gespannt – vor allem in Ost-Niedersachsen, aber auch an den anderen Bundesliga-Standorten – wann es los geht mit der Kaderumstrukturierung beim VfL. Wer wird der erste Neue? Bernardo? Ginczek? Welche Art von Transferpolitik wird der neue Geschäftsführer Sport fahren?

Mehr zum VfL Wolfsburg

Fahndet er nach Schnäppchen, wobei ihm in seiner bisherigen Karriere durchaus einige clevere Griffe gelungen sind? Oder setzt er gleich mal eine echte Duftmarke, zeigt der Konkurrenz, dass mit dem VfL als von VW alimentiertem Klub künftig wieder zu rechnen ist?

Er lässt sich da nicht in die Karten schauen. Nur: Im Gegensatz zu seinen Stationen in Aachen, Hannover oder Köln sind auch auf dem völlig überhitzten Transfermarkt inzwischen andere, schwierigere Zeiten angebrochen. Gerade wenn Vereine wissen, dass Schmadtke gewisse finanzielle Mittel zur Verfügung hat. Das hat er bei der Suche nach einem Modeste-Nachfolger in Köln bereits selbst feststellen müssen.

WM-Tippspiel im Sportbuzzer

Machst Du bei unserem WM-Tipp mit? Jetzt hier anmelden (kostenlos!) und z. B. einen 55-Zoll-Fernseher oder eine PS4 gewinnen. Und die Chance haben, als Assistent von Sky-Kommentator Wolff Fuss eine Bundesliga-Liveübertragung als sein Assisten hautnah zu erleben.

WM-Tippspiel Gifhorn Wolfsburg
WM-Tippspiel Gifhorn Wolfsburg ©
Anzeige
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Wolfsburg/Gifhorn
Sport aus aller Welt