Die deutsche Nationalmannschaft ist nach dem Confed Cup in Frankfurt gelandet. Die deutsche Nationalmannschaft ist nach dem Confed Cup in Frankfurt gelandet. © Screenshot
Die deutsche Nationalmannschaft ist nach dem Confed Cup in Frankfurt gelandet.

Ankunft in Frankfurt: Hier verabschieden sich die Confed-Cup-Sieger in die Ferien

Die deutsche Nationalmannschaft ist nach dem Sieg beim Confed Cup in Deutschland gelandet. Am Flughafen in Frankfurt verabschiedeten sich die Nationalspieler in die verdienten Ferien.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ist nach dem erstmaligen Erfolg beim Confed Cup wieder in Deutschland zurück. Das Siegerteam von Bundestrainer Joachim Löw landete am Montag überpünktlich am Frankfurter Flughafen. Als erster Nationalspieler stieg Kapitän Julian Draxler die Gangway hinab und hielt dabei den goldenen Pokal in den Händen. In ihren weißen Champions-T-Shirts stellte sich die DFB-Auswahl um Löw am Tag nach dem 1:0 gegen Chile zu einem abschließenden Foto auf der Gangway auf.

Danach startete die titelgekrönte Boygroup nach aufregenden Wochen in die verdienten Ferien. Nach dem Sommerurlaub geht es in der WM-Qualifikation für das deutsche Team weiter, dann wird wahrscheinlich wieder ein Großteil des geschonten Stammpersonals dabei sein. Mit zwei Siegen in Tschechien und gegen Norwegen kann Anfang September theoretisch sogar schon das WM-Ticket gebucht werden.

Confed-Cup-Sieger verabschieden sich am Flughafen in Frankfurt

Internationale Pressestimmen: Deutschland gegen Chile

Deutschland (Herren) Fussball Confederations Cup

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Mehr zum Thema

KOMMENTARE

Anzeige