04. Februar 2018 / 19:56 Uhr

Anpfiff dank Heimrechttausch: SV Tappenbeck gewinnt beim FC Ohretal mit 2:1.

Anpfiff dank Heimrechttausch: SV Tappenbeck gewinnt beim FC Ohretal mit 2:1.

Yannik Haustein
FC Ohretal - SV Tappenbeck.
Auswärtserfolg: Der SV Tappenbeck gewann beim FC Ohretal. © Michael Franke
Anzeige

Ein Nachholspiel ging in der 1. Kreisklasse Gifhorn 1 über die Bühne. Der FC Ohretal hatte den SV Tappenbeck zu Gast.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Nachdem die Teams das Heimrecht tauschten, rollte der Ball – aber nicht sehr schön: „Es war ein zerfahrenes Spiel. Wir waren besser als Ohretal, aber nicht effektiv“, so SV-Coach Christian Grunwald. Letztlich siegte sein Team trotzdem – „wir sind mit einem blauen Auge davon gekommen“, so Grunwald.

Tore: 0:1 (6.) Krempin, 1:1 (70.) Banse, 1:2 (72.) Berlinecke (Foulelfmeter).

Bildergalerie zum Spiel:

Zur Galerie
Anzeige
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Wolfsburg/Gifhorn
Sport aus aller Welt