10. September 2017 / 20:54 Uhr

AOK-Landespokal: Achtelfinalauslosung - Cottbus muss nach Bernau

AOK-Landespokal: Achtelfinalauslosung - Cottbus muss nach Bernau

Redaktion Sportbuzzer
Losfee Sebastian Brendel (l.) und Pokalstaffelleiter Frank Fleske
Losfee Sebastian Brendel (l.) und Pokalstaffelleiter Frank Fleske
Anzeige

AOK-Landespokal: Gleich zwei Mal kommt es zudem zu Begegnungen zwischen Regional- und Oberligateams.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Am Montag fand ab 11 Uhr die Auslosung des Achtelfinales des AOK-Landespokal-Wettbewerbes statt. In den Räumen der AOK-Nordost in Teltow hat Kanu-Olympiasieger Sebastian Brendel die Duelle gezogen, die dann am 7./8. Oktober ausgespielt werden. Hier der Ticker zum Nachlesen:

Folgende 16 Teams sind noch im Wettbewerb:

Regionalliga Nordost: Energie Cottbus, SV Babelsberg 03, FSV Union Fürstenwalde

Oberliga: Brandenburger SC Süd 05, SV Altlüdersdorf, FSV Optik Rathenow, VfB Krieschow, FC Strausberg

Brandenburgliga: Ludwigsfelder FC, MSV Neuruppin, Union Klosterfelde, FV Preussen Eberswalde, Oranienburger FC Eintracht, FSV Bernau, Stahl Brandenburg

Landesliga: Schwarz-Rot Neustadt

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Brandenburg
Sport aus aller Welt