Mesut Özil (m.) erzielte beim 3:1-Erfolg des FC Arsenal einen Treffer. © Facundo Arrizabalaga

Arsenal entzaubert den FC Chelsea

Der FC Arsenal hat zum 20-jährigen Dienstjubiläum von Trainer Arsène Wenger einen wichtigen Erfolg verbucht und seinen Platz in der Spitzengruppe der Premier League behauptet.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Im Prestige-Duell der Londoner Fußball-Clubs schlug Arsenal den FC Chelsea mit 3:0 (3:0). Alexis Sánchez (11.), Theo Walcott (14.) und der überragende deutsche Nationalspieler Mesut Özil (40.) trafen im heimischen Emirates Stadion gegen die überforderte Chelsea-Abwehr, in der Coach Antonio Conte weiter auf den verletzten Kapitän John Terry verzichten musste. Für die "Gunners" war es der erste Ligaerfolg gegen den Stadtrivalen seit fünf Jahren.

dpa

Region/National

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige