21. Juni 2018 / 12:09 Uhr

SPORTBUZZER-Umfrage: Wie soll Löw gegen Schweden spielen lassen?

SPORTBUZZER-Umfrage: Wie soll Löw gegen Schweden spielen lassen?

Redaktion Sportbuzzer
Twitter-Profil
Wie soll Jogi Löw gegen Schweden spielen lassen? In der großen <b>SPORT</b>BUZZER-Umfrage seid ihr der Bundestrainer!
Wie soll Jogi Löw gegen Schweden spielen lassen? In der großen SPORTBUZZER-Umfrage seid ihr der Bundestrainer! © 2018 Getty Images
Anzeige

Deutschland diskutiert: Welche Elf soll Joachim Löw im zweiten WM-Gruppenspiel gegen Schweden ins Rennen schicken? Welche taktische Formation soll er wählen, um das frühe Turnier-Aus abzuwenden? Macht mit bei der großen SPORTBUZZER-Umfrage und werdet selbst zum Bundestrainer!

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Viel schlechter hätte der Beginn der Weltmeisterschaft aus deutscher Sicht nicht laufen können: Mit dem blamablen 0:1 gegen Mexiko setzte es die erste WM-Auftaktpleite seit 1982. Wie fast immer ließ Bundestrainer Joachim Löw gegen die spritzigeren Mittelamerikaner eine Viererkette, eine Doppelsechs, eine offensive Dreierkette und nur eine Spitze auflaufen. Die Verteidigung um die Routiniers Mats Hummels und Jérôme Boateng wirkte gegen die giftigen mexikanischen Vorstöße regelmäßig überfordert, auch weil die Außen Joshua Kimmich und Marvin Plattenhardt häufig zu hoch standen. Die altbewährte Doppelsechs mit Kroos und Khedira wirkte ideenlos und teilweise fahrig im Passspiel, die offensive Dreierkette setzte kaum Akzente, die Schnelligkeit von Timo Werner verpuffte.

Mehr zum Schweden-Kracher

Was soll sich gegen Schweden ändern?

Um die Achtelfinalchancen zu wahren, muss gegen die defensivstarken Schweden einiges anders werden, das ist klar. Häufig für die Startformation gefordert werden Julian Brandt und Marco Reus, die als Einwechselspieler gegen Mexiko in der Schlussphase zumindest etwas Schwung in die deutsche Offensive brachten. Eine Option wäre, die Doppelsechs zugunsten einer offensiven Viererreihe aufzulösen und nur mit einem Spieler als Bindeglied zwischen Verteidigung und Sturm zu agieren. Was könnte noch geändert werden? Soll Jogi Löw auf eine Dreierkette in der Defensive setzen? Kann eine Doppelspitze die nötige Durchschlagskraft gegen das schwedische Abwehrbollwerk bringen?

In der großen SPORTBUZZER-Umfrage zum Schweden-Kracher seid ihr der Bundestrainer. Wie würdet ihr aufstellen?

Wie soll Löw gegen Schweden spielen lassen?

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus aller Welt