01. Oktober 2016 / 14:50 Uhr

Aufstellung gegen Köln: Ancelotti rotiert Atlético-Verlierer raus

Aufstellung gegen Köln: Ancelotti rotiert Atlético-Verlierer raus

Redaktion
Carlo Ancelotti hat von der Elf, die gegen Atlético verloren hat, offenbar genug gesehen ...
Carlo Ancelotti hat von der Elf, die gegen Atlético verloren hat, offenbar genug gesehen ... © dpa
Anzeige

Comeback bei den Bayern! Arjen Robben steht beim Spiel gegen den 1. FC Köln zum ersten Mal in dieser Saison in der Startelf.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Arjen Robben steht beim FC Bayern München erstmals seit über einem halben Jahr wieder in der Bundesliga-Startformation. Trainer Carlo Ancelotti setzt beim Heimspiel am Samstag gegen den 1. FC Köln (HIER IM LIVETICKER) von Beginn an auf den Flügelspieler. Letztmals in der Liga-Startelf spielte der von Muskelverletzungen Niederländer am 5. März beim 0:0 in Dortmund. Robben hatte vor anderthalb Wochen gegen Hertha BSC sein Pflichtspiel-Comeback als Joker gegeben - und dabei auch ein Tor erzielt. Im Vergleich zum 0:1 gegen Atlético Madrid berief Ancelotti sieben neue Spieler in die Anfangself.

Hier die Aufstellungen:

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus National
Sport aus aller Welt