Laura Ludwig und Kira Walkenhorst ärgern sich über den Fokus auf Fußball im TV: Laura Ludwig und Kira Walkenhorst ärgern sich über den Fokus auf Fußball im TV: "Unfair und nicht nachzuvollziehen". © dpa
Laura Ludwig und Kira Walkenhorst ärgern sich über den Fokus auf Fußball im TV:

Beachvolleyball-Duo Ludwig/Walkenhorst kritisiert Fußball-Hype

Beachvolleyball-Olympiasiegerinnen Laura Ludwig und Kira Walkenhorst beklagen, dass im öffentlich-rechtlichen Fernsehen Fußball eine zu große Rolle spielt und andere Sportarten zu kurz kommen: "Das ist richtig bitter".

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Laura Ludwig und Kira Walkenhorst sind das Aushängeschild des Beachvolleyballs, Olympiasiegerinnen, Weltmeisterinnen. Ab Donnerstag wollen sie in Timmendorfer Strand auch ihren deutschen Meistertitel verteidigen. Im Interview mit dem Sportbuzzer sprechen die beiden Sportlerinnen auch über den Fußball-Hype in Deutschland. Verärgert sind die Beachvolleyballerinnen über den starken Fokus, den Fußball im TV einnimmt.

"Es ist ärgerlich, wenn man sieht, dass zum Beispiel die Öffentlich-Rechtlichen während der Leichtathletik-WM den Supercup mit Real Madrid und Manchester United zeigen, obwohl noch nicht mal eine deutsche Mannschaft spielt - und die wichtigen Finals bei der Leichtathletik-WM nicht gezeigt werden. Das ist richtig bitter", sagt Laura Ludwig.

Laura Ludwig und Kira Walkenhorst: Unser Aushängeschild des Beachvolleyball

Ungerecht findet Kira Walkenhorst die Auswahl der live übertragenen Sport-Events im TV. "Und wenn ein Fußball-Drittligaspiel eher übertragen wird als andere Sportarten, dann verstehe ich das einfach nicht. Dafür arbeiten alle anderen einfach zu hart. Es ist unfair und nicht nachzuvollziehen", sagt Walkenhorst.

Ludwig: "Es frustriert es schon, wenn dann bei einigen das Geld nicht da ist, und alles nur in den Fußball fließt. Ich versuche, darüber gar nicht nachzudenken".

Die Faszination am Beachvolleyball erklärt Laura Ludwig mit der Partystimmung bei den Matches: "Das ist schon ein absolutes Event. Entertainment auf und neben dem Platz. Da ist ja heute viel mehr als nur Beachvolleyball. Unser Sport ist mit einem Festival zu vergleichen. Und da haben die Leute Bock drauf: Partystimmung und professionelles Spiel und harte Arbeit da unten auf dem Platz - ein cooler Mix".

sportmix Fussball Bundesliga

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige