11. Januar 2019 / 13:14 Uhr

Beim Toyota-Stelzer-Cup geht´s rund

Beim Toyota-Stelzer-Cup geht´s rund

Uwe Kläfker
Stelzer-Cup
In der Stadthäger Kreissporthalle läuft beim Toyota-Stelzer-Cup des TuS SW Enzen alles rund. © Archiv
Anzeige

TuS SW Enzen richtet Toyota-Stelzer-Cup für junge Fußballer aus

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

„Wir freuen uns auf zwei tolle Tage“, sagt Frank Altewolf, Jugendleiter des TuS SW Enzen, der am Wochenende den Toyota-Stelzer-Cup für Jugendfußballer ausrichtet. Gespielt wird am Samstag und Sonntag in der Kreissporthalle an der Schachtstraße.

Altewolf und das Enzer Helfer-Team erwarten insgesamt 55 Teams in beiden Hallen. „Wir haben eine bunte Mischung an Mannschaften der F-, E- und D-Junioren aus Schaumburg, der Region Hannover, Hameln-Pyrmont und Minden am Start“, erklärt der Jugendleiter. Die Turniere seien „ruckzuck“ ausgebucht gewesen.
Die jungen Kicker sollen Spaß haben und ausreichend Spielzeit bekommen, so der Enzer weiter.

Auf die Gewinner der Turniere warten Preise in einem Gesamtwert von 1600 Euro. „Die Schaumburger Nachrichten, Ramba Zamba, Freizeit-Center Rinteln, Aqualaatzium, Schattenspringer, Rasti-Land, Dinosaurier Park, Stadtwerke Schaumburg-Lippe und Sporthaus Wilkening haben sich erneut ordentlich ins Zeug gelegt“, freut sich Altewolf über starke Unterstützung der Sponsoren. Die F- und D-Junioren spielen am Sonnabend, einen Tag später folgen die Turniere der E-Junioren.

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Schaumburg
Sport aus aller Welt