18. Mai 2018 / 07:08 Uhr

Bericht: Fiete Arp verlängert seinen Vertrag beim HSV nicht

Bericht: Fiete Arp verlängert seinen Vertrag beim HSV nicht

Redaktion Sportbuzzer
Twitter-Profil
Fiete Arp verlässt den Hamburger SV spätestens im Sommer 2019
Fiete Arp verlässt den Hamburger SV spätestens im Sommer 2019 © Getty Images
Anzeige

Verkaufen oder ablösefrei ziehen lassen? Diese Frage muss sich der HSV bei Fiete Arp stellen. Wie die „Bild“ berichtet, verlängert das 18-jährige Talent seinen Vertrag beim kommenden Zweitligisten nicht.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Der Hamburger SV muss sein größtes Talent ziehen lassen. Fiete Arp will seinen im Juni 2019 auslaufenden Vertrag nicht verlängern – das schreibt die „Bild“-Zeitung. Der HSV muss jetzt eine Entscheidung treffen, ob man den 18-Jährigen im Sommer noch für eine Ablösesumme verkaufen will.

Mehr zum HSV

Für Christian Titz, der seinen Vertrag erst vor wenigen Tagen verlängert hatte, dürfte die Absage von Arp eine große Enttäuschung sein. Der 47-Jährige arbeitete schon im HSV-Nachwuchs mit dem U17-Nationalspieler zusammen und galt als einer der größten Förderer.

Seine Karriere könnte Arp als Spieler des FC Bayern München fortsetzen. Der Rekordmeister zeigte schon vor einigen Woche Interesse am 18-Jährigen. Zuletzt rückte Arp aber etwas in den Hintergrund und musste in der U19 ran.

HSV-Talent aus Segeberg: Das ist Jann-Fiete Arp

Zur Galerie
Anzeige
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus aller Welt