18. Juni 2018 / 18:16 Uhr

Bericht: Leverkusen-Profi Leno wechselt zum FC Arsenal

Bericht: Leverkusen-Profi Leno wechselt zum FC Arsenal

Redaktion Sportbuzzer
Twitter-Profil
Bernd Leno wird Leverkusen in diesem Sommer wohl verlassen. Sein neuer Verein soll Arsenal London sein. 
Bernd Leno wird Leverkusen in diesem Sommer wohl verlassen. Sein neuer Verein soll Arsenal London sein.  © Imago-Montage
Anzeige

Bernd Leno, der bisherige Stammtorhüter von Bayer 04 Leverkusen, soll am Dienstag wohl in London beim FC Arsenal vorgestellt werden. 

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Er verlässt Deutschland und wechselt auf die Insel: Der Transfer von Leverkusens Stammtorwart Bernd Leno zum FC Arsenal nach London ist nach Angaben der Sport Bild offenbar perfekt. Am Dienstag soll der Torwart in der englischen Hauptstadt bei seinem neuen Verein vorgestellt werden. Die genaue Ablösesumme ist bisher nicht bekannt.

Leverkusen soll allerdings Bereitschaft signalisiert haben, den Torwart für die Summe der inzwischen abgelaufenen Ausstiegsklausel, welche bei 20 bis 25 Millionen Euro gelegen haben soll, ziehen zu lassen. Leno spielt seit der Saison 2012/2013 für die Leverkusener Profimannschaft und absolvierte inzwischen 233 Bundesliga-Spiele für den Verein.

Er war auch beim deutschen WM-Trainingslager in Südtirol dabei, wurde allerdings kurz vor dem Start des Turniers in Russland aussortiert.

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus aller Welt