19. Juni 2018 / 21:16 Uhr

Fix! Bernd Leno wechselt von Leverkusen zum FC Arsenal

Fix! Bernd Leno wechselt von Leverkusen zum FC Arsenal

Leon Schaefer
Bernd Leno schließt sich dem FC Arsenal an.
Bernd Leno schließt sich dem FC Arsenal an. © Getty Images/Montage
Anzeige

Der Wechsel von Torhüter Bernd Leno von Bayer Leverkusen zum FC Arsenal ist perfekt. Der 26-Jährige erhält bei den Gunners einen Fünf-Jahres-Vertrag und soll Leverkusen rund 22 Millionen Euro Ablöse einbringen. Lenos Nachfolger hat die "Werkself" bereits verpflichtet.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Der Wechsel von Torwart Bernd Leno vom Fußball-Bundesligisten Bayer Leverkusen zum FC Arsenal in die englische Premier League ist perfekt. Bayer und Arsenal gaben den Transfer am Dienstagabend offiziell bekannt, nachdem der 26-Jährige den Medizincheck erfolgreich absolviert hatte. Leno erhält einen Fünfjahresvertrag bei den Gunners. Zur Ablösesumme wurden keine Angaben gemacht. Der britische Guardian berichtet von einer Ablöse in Höhe von 19,2 Millionen Pfund (21,85 Millionen Euro)


Mit diesem lustigen Video gaben die Gunners den Wechsel bekannt:


Confed-Cup-Sieger Leno, der in Leverkusen noch einen Vertrag bis 2020 und den Sprung in den endgültigen WM-Kader verpasst hatte, wird damit nach Jens Lehmann der zweite deutsche Torwart beim FC Arsenal. Für Leverkusen spielte er sieben Jahre. Bei den Gunners könnte die Leno-Verpflichtung für eine Legende Konsequenzen haben: Der inzwischen 36-jährige Petr Cech könnte bei den Gunners nun vor dem Aus stehen, da die Gunners mit dem Kolumbier David Ospina bereits einen zweiten guten Keeper in ihren Reihen haben.

Ersatz in Leverkusen schon da

Die Werkself hat den Ersatz für Leno bereits verpflichtet: Der Finne Lukas Hradecky war zu Beginn des Transferfensters ablösefrei nach Leverkusen gewechselt.

Was wurde aus den "Invincibles" des FC Arsenal?

Zur Galerie
Anzeige
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus aller Welt