09. Juni 2018 / 17:54 Uhr

Bestätigung für Rangnick & Mintzlaff: RB Leipzig bei Management-Ranking auf Platz zwei

Bestätigung für Rangnick & Mintzlaff: RB Leipzig bei Management-Ranking auf Platz zwei

Redaktion Sportbuzzer
Ralf Rangnick und Oliver Mintzlaff (RB Leipzig)
Ralf Rangnick und Oliver Mintzlaff (RB Leipzig) © LVZ (Archiv)
Anzeige

In der Bundesliga hat es in der abgelaufenen Saison nicht geklappt mit dem Vizetitel für RB Leipzig. Dafür landen die Leipziger bei einem Ranking nun fast ganz vorne.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Leipzig. Ralf Rangnick und Geschäftsführer Oliver Mintzlaff dürften sich freuen: Zwar gab es sportlich noch Luft nach oben für RB Leipzig in der abgelaufen Bundesligasaison, doch zumindest das Management ist Spitze. Das geht zumindest aus einem Ranking des Marktforschungsunternehmens YouGov hervor. Dabei wurden Fußball-Fans zu dem jeweiligen Management aller 18 Bundesliga-Vereine befragt.

DURCHKLICKEN: Bilder aus der Karriere des RB-Vorstandsvorsitzenden Oliver Mintzlaff

Zur Galerie
Anzeige

Meister in diesem Ranking ist der FC Bayern München – und wie auch in der Abschlusstabelle der Bundesliga mit großem Abstand. Doch auf dem zweiten Rang folgt RB Leipzig. Das Team um Ralf Rangnick darf sich, zumindest mit Blick auf das Ranking, also durchaus bestätigt fühlen in seiner Arbeit.

Hinter RB Leipzig folgt übrigens der SC Freiburg, der dem Abstieg nur knapp entgangen ist. Auf Platz vier liegt Eintracht Frankfurt. Ganz am Ende kommt, nicht überraschend, der Hamburger SV.

Platz 2⃣? 👉 OK, nehmen wir 😉

Gepostet von RB Leipzig am Samstag, 9. Juni 2018
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Leipzig
Sport aus aller Welt