01. Februar 2018 / 20:59 Uhr

Bimbo, Jack Daniels und Co: Die kuriosesten Trikot-Sponsoren der Welt

Bimbo, Jack Daniels und Co: Die kuriosesten Trikot-Sponsoren der Welt

Jan Jüttner
Das sind die kuriosesten Trikotsponsoren der Welt! 
Das sind die kuriosesten Trikotsponsoren der Welt!  © imago/Twitter/Montage
Anzeige

Das Geld regiert die Welt. Auch im Sport sind die reichsten Klubs oftmals auch die erfolgreichsten. Bei der Vermarktung des eigenen Trikots überschreiten manche Vereine bewusst die Hemmschwelle. Der SPORTBUZZER präsentiert die kuriosesten Trikot-Sponsoren der Welt! 

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Im schnelllebigen Sportgeschäft zählt vor allem der Erfolg. Dieser definiert sich dabei häufig über die Einnahmen und die finanziellen Möglichkeiten der Klubs. Dabei sind die Vereine sehr kreativ und verkaufen beispielsweise gerne den Namen ihres Stadion. Sehr beliebt ist auch die Vermarktung des eigenen Trikots. Viele Vereine suchen gezielt nach Sponsoren, die ihren Klub nach außen hin gut repräsentieren und natürlich mit möglichst viel Geld unter die Arme greifen. Es gilt die Devise: Bloß keine negative Presse.

Klickt euch durch die kuriosesten Trikotsponsoren!

Zur Galerie
Anzeige

Es gibt jedoch auch Vereine, die extra Verträge mit etwas, sagen wir mal zweifelhaften Unternehmen, aushandeln. Sei es aus Marketing-Gründen oder einfach nur des Geldes wegen. In unserer Galerie haben wir die kuriosesten Trikotsponsoren der Welt zusammengetragen.

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus aller Welt