Pascal Preuß, Trainer des Heeßeler SV. Pascal Preuß, Trainer des Heeßeler SV. ©
Pascal Preuß, Trainer des Heeßeler SV.

Entscheidung naht: Bleibt Pascal Preuß auch in der kommenden Saison Trainer beim Heeßeler SV?

Bei einer Vorstandssitzung des Heeßeler SV soll darüber entschieden werden, ob Trainer Pascal Preuß und Co-Trainer Nils Poelmeyer über den Sommer hinaus an der Linie des Landesligisten stehen. Offenbar ist "die Verlängerung nur noch eine Formalität".

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Bei einer Vorstandssitzung des Heeßeler SV am Dienstag ist mit einer Entscheidung zu rechnen, ob die Zusammenarbeit des Landesligisten mit seinem Coach Pascal Preuß sowie mit Co-Trainer Nils Poelmeyer nach dieser Saison um ein Jahr verlängert wird.

„Wir haben unsere Vorstellungen kundgetan. Die Zeichen stehen schon ganz gut“, sagte Preuß nach einem Gespräch mit Ralf Rohden. Der Koordinator des Leistungsbereichs erklärte: „Es sieht positiv aus. Ich hoffe, dass die Verlängerung nur noch eine Formalität ist.“

Mehr zu Pascal Preuß

Vor seiner Zeit beim Heeßeler SV war Pascal Preuß unter anderem bei Arminia Hannover als Interimscoach tätig. Für die „Blauen“ war er auch als Spieler aktiv, ebenso für den TSV Havelse, TSV Fortuna Sachsenross und SC Langenhagen, zu dem Preuß von den A-Junioren von Hannover 96 gewechselt war.

Bilder vom Zurich-Cup des Heeßeler SV 2018

Landesliga Bezirk Hannover (Herren) Heesseler SV (Herren) Region/Hannover

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige