18. Mai 2018 / 14:00 Uhr

Bonus: Das kassiert Hannover 96 für die WM-Teilnahme von Salif Sané 

Bonus: Das kassiert Hannover 96 für die WM-Teilnahme von Salif Sané 

Redaktion Sportbuzzer
Twitter-Profil
Hannovers Salif Sané war bisher 14 mal im Einsatz für die senegalesische Nationalmannschaft.
Hannovers Salif Sané war bisher 14 mal im Einsatz für die senegalesische Nationalmannschaft. © imago
Anzeige

Ab dem 1. Juli gehört Salif Sané offiziell zum Kader von Bundesliga-Konkurrent und Champions League-Teilnehmer FC Schalke 04. Gut für Hannover 96: Weil der Senegalese bis dahin noch bei 96 unter Vertrag steht, erhält der Verein für den WM-Fahrer mindestens 200.000 Euro von der FIFA.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Fast eine Viertel Millionen US Dollar bekommt Hannover 96 für WM-Fahrer Salif Sané. Das berichtet die "Bild"-Zeitung. Dabei profitiert 96 von der sogenannten Abstellgebühr der FIFA. Laut Informationen der Zeitung zahle der Verband für jeden Spieler, der mit bei der Weltmeisterschaft in Russland von der Partie ist, 8400 Dollar pro Tag an den Verein.

206.000 Euro für 96

Sané, der 96 in Richtung Schalke verlässt, wurde am Donnerstag offiziell für den Kader von Senegal nominiert. Nationaltrainer Aliou Cisse gab bereits den endgültigen Kader des afrikanischen Landes, das zum zweiten Mal bei einer WM dabei ist, bekannt. In der Gruppenphase trifft Senegal auf Polen, Japan und Kolumbien.

Die letzte Partie in der Vorrunde absolvieren Sané und Co am 28. Juni gegen die Kolumbianer. Da der Zeitraum 14 Tage vor WM-Start beginnt, kassiert Hannover 96, selbst bei einem Ausscheiden in der Gruppenphase Senegals, mindestens 243.600 US Dollar von der FIFA - umgerechnet 206.000 Euro.

Salif Sané: Eine Karriere in Bildern

Zur Galerie
Anzeige

Sané trifft auf Asano

Sané trifft in Russland mit dem Senegal auch auf 96-Neuzugang Asano. Der Stürmer wurde am Freitag in den vorzeitigen Kader der japanischen Nationalmannschaft nominiert. Asano hat mit Japan bei der WM viel vor: „Ich will dazu beitragen, dass unser Land bei der Weltmeisterschaft in Russland Geschichte schreibt“, sagte er dem Portal „fifa.com“, „ich will unbedingt spielen und treffen, ganz egal, wer der Gegner ist.“

Mehr zu Hannover 96

Die große Liste aller Nationalspieler, die seit der Saison 2000/01 für Hannover 96 gespielt haben (Stand: 13. März 2018):

Zur Galerie
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Hannover
Sport aus aller Welt