Traf zum 2:0: Bornreihes Tarek Hinck. Traf zum 2:0: Bornreihes Tarek Hinck. © Tobias Dohr
Traf zum 2:0: Bornreihes Tarek Hinck.

Bornreihe II behält im Derby die Oberhand - 2:0

Behrens und Hinck machen den Sieg gegen den FC Hambergen II perfekt

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Die bessere Offensivreihe verhalf dem SV Blau-Weiß Bornreihe II im Derby beim FC Hambergen II zu einem 2:0-Sieg. Phillip Behrens und Tarek Hinck trafen in der Schlussphase für die "Moorteufel". Yannick Vrampe leitete die Führung ein. Phillip Behrens legte das 2:0 auf. Beide Tore resultierten aus Konterattacken. „Hambergen stand tief. Es war schon ein Sommerkick“, hakte SV-Trainer Julian Gelies den Dreier als verdient ab.

 „Wir haben Marvin Witte gut aus dem Spiel genommen“, ging für Timon Pretzel die Rechnung auf, die Kreise der Triebfeder des Bornreiher Spiels deutlich einzuengen. Die Rot-Weißen standen zumindest einmal dicht vor einem Torerfolg. Marcel Döhren setzte dabei den Ball an die Latte.

Region/Bremen Bezirk Lüneburg Kreis Osterholz SV Buschhausen-ATSV Scharmbeckstotel (21/05/2017 16:00) FC Hambergen II (Herren) SV Bornreihe II (Herren) FC Hambergen SV BW Bornreihe Kreisliga Kreis Osterholz (Herren)

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige