07. August 2018 / 14:51 Uhr

Borussia Dortmund Trikot 2018/19 – klassisch und elegant

Borussia Dortmund Trikot 2018/19 – klassisch und elegant

Redaktion Sportbuzzer
Twitter-Profil
Anzeige

Es gibt kaum ein schöneres Bild in der Bundesliga, als die prall gefüllte Südtribüne im Westfalenstadion. Wenn sich mehr als 27.000 Menschen auf Europas größter Stehtribüne versammeln, dominieren natürlich die schwarz-gelben BVB Trikots.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Borussia Dortmund lebt Fußball-Tradition seit 1909

Der BVB zählt zu den beliebtesten Mannschaften Deutschlands. Insbesondere die 1990er-Jahre gehören zu den erfolgreichsten Jahrzehnten in der Club-Geschichte. Nach den beiden Meisterschaften 1995 und 1996 konnten die Borussen in der Saison 1997 mit dem Gewinn der Champions League den größten Erfolg in der Vereinshistorie feiern. Nach einigen sportlichen und finanziellen Rückschlägen verschwand der Verein zu Beginn des neuen Jahrtausends im grauen Mittelmaß der Tabelle, bevor Jürgen Klopp den Schwarz-Gelben wieder zu Ruhm verhelfen konnte. Es folgten die Meisterschaft 2011, das Double 2012 und die Teilnahme am Champions-League-Finale 2013. Dank der Erfolge konnte der BVB seinen Platz als Bayern Verfolger Nummer Eins festigen und seinen Status als Dauergast in den KO-Runden der Champions League untermauern.

Zur Galerie
Anzeige

Dezente Eleganz – das BVB Trikot für die Saison 2018/19

Das neue Trikot von Borussia Dortmund für die Saison 2018/19 strahlt im klassischen Gelb und kommt etwas dezenter daher als das Jersey der vergangenen Saison. Die kurzen Ärmel sind schwarz abgesetzt und werden mit einem gelben Ring am Oberarm akzentuiert. Das traditionelle Vereinslogo mit den drei Buchstaben BVB ist selbstverständlich auf der linken Brust platziert und mit zwei Sternen für die acht gewonnenen Meisterschaften verziert. Auf der rechten Brustseite befindet sich das bekannte PUMA-Logo. Der deutsche Sportartikelhersteller ist seit 2012 Ausstatter der Borussia. Der rötliche Schriftzug des Hauptsponsors „Evonik“ fügt sich perfekt ein.

Das bewährte dryCell-Material absorbiert die Feuchtigkeit und zeugt von der jahrelangen Erfahrung des Sportartikelherstellers aus Herzogenaurach. Das Heimspiel-Trikot von Borussia Dortmund für die Saison 2018 überzeugt mit seiner eleganten Schlichtheit und ist schon jetzt ein Klassiker. Das dunkle Auswärtstrikot wird von einem tiefen Schwarz dominiert. Lediglich der dezente gelbe Streifen auf Schulter und Ärmel bringen neben den Logos Farbe ins Spiel. Eindrucksvoll und klassisch – das BVB Auswärtstrikot 2018/19 präsentiert sich mit Stil.

Wenn aufgrund besonderer Umstände weder Heim- noch Auswärtstrikot getragen werden können, kommt das BVB Ausweichtrikot zum Zuge. Auf dem weinroten Trikot kommen die Logos besonders gut zur Geltung. Stylische Linien bringen etwas Variation. Im DFB-Pokal setzen die Borussen in der Saison 2018/2019 ebenfalls auf ein gelbes Trikot – allerdings ohne abgesetzte Schultern, dafür aber mit einem dezenten, dünnen Längsstreifen auf der Brust.

BVB Trikot 2018/2019 kaufen:

Marco Reus‘ BVB Trikot ist ein absoluter Verkaufsschlager

Endlich konnte Marco Reus eine komplette Spielzeit durchspielen. Der von Verletzungen geplagte Nationalspieler ist nicht erst seit seiner kürzlichen Vertragsverlängerung das Aushängeschild von Borussia Dortmund. Kaum ein Spieler identifiziert sich so sehr mit dem Verein wie Marco Reus. Das wissen die Fans zu schätzen. Kein Wunder also, dass das BVB Marco Reus Trikot mit der Nummer 11 ein absoluter Verkaufsschlager ist. Auch das Trikot des jungen Flügelstürmers Christian Pulisic mit der Nummer 22 ist ein globaler Topseller bei Nachwuchs-Fußballern. So sind die Trikots auch als BVB Kindertrikot in kleineren Größen vorhanden.

BVB Away Trikot 2018/2019 kaufen:

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Mehr zum Thema

Anzeige
Sport aus aller Welt