Eingebaute Torgarantie: RSV-Stürmerin Caroline Bouter (l.), hier in der Halle gegen die Hainbergerin Jana Böning. © Swen Pförtner

Bouter führt mit elf Toren

GT-Torjägerinnen: RSV-Stürmerin trifft dreimal

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Göttingen. Kaum haben die Verfolgerinnen von Caroline Bouter Fahrt aufgenommen, erzielt die Spitzenreiterin im Rennen um den Tageblatt-Torjägerinnen-Pokal im Spiel ihres RSV 05 gegen den FC Lindenberg-Adelebsen drei Treffer und baut ihren Vorsprung gegenüber der zweitplatzierten Anna Kunze vom ESV Rot-Weiß wieder auf elf Tore aus.
32 Tore: Bouter (RSV 05).
21 Tore: Kunze (ESV Rot-Weiß).
20 Tore: Schulze (ESV Rot-Weiß).
17 Tore: Trappe (Germania Breitenberg).
13 Tore: Hellmold (FC Mingerode).
12 Tore: Müller, Wedemeyer (SVG), J. Bachmann (ESV Rot-Weiß).
11 Tore: Busse (Mingerode).
10 Tore: Henkel (SV Bernshausen).

Region/Göttingen-Eichsfeld

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige