Das Team des Ludwigsfelder FC. © Lars Sittig\Archivbild

Brandenburgliga: Ludwigsfelder FC verliert Test gegen Regionalligisten

Brandenburgliga: LFC unterliegt der VSG Altglienicke mit 0:6 - jetzt Spitzenspiel gegen Grün-Weiß Lübben.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Brandenburgligist Ludwigsfelder FC hat am Dienstagabend ein Testspiel gegen den Regionalliga-Aufsteiger VSG Altglienicke, bei dem mit Igli Cami auch der Sohn von LFC-Co-Trainer Rezart Cami spielt, mit 0:6 verloren. Allerdings habe die Partie „keine tiefere Aussagekraft“ gehabt, sagte Ludwigsfeldes Trainer Volker Löbenberg nach der Begegnung im Waldstadion. „Es sind viele Spieler aus der zweiten Reihe zum Einsatz gekommen“, sagte der Coach. Einen sehr guten Eindruck habe Carlo Bree aus der zweiten Mannschaft hinterlassen, „den ich auch gegen Lübben einladen werde“, sagte der Coach.

Die FIFA-18-Werte der Hertha-Profis

Gegen den SV Grün-Weiß bestreitet der LFC am Sonnabend am Sonnabend zu Hause das Spitzenspiel der Brandenburgliga. Der Aufsteiger aus dem Spreewald ist nach fünf Spieltagen Tabellenführer.  Beide Teams haben 13 Zähler erkämpft, Lübben aber weist das etwas bessere Torverhältnis auf.

Region/Brandenburg Kreis Dahme/Fläming Ludwigsfelder FC (Herren) Ludwigsfelder FC SV Grün-Weiß Lübben (Herren) SV Grün-Weiß Lübben Verbandsliga Brandenburg Brandenburgliga (Herren) VSG Altglienicke VSG Altglienicke (Herren) Regionalliga Nordost Region Nordostdeutschland (Herren)

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige