23. September 2016 / 20:32 Uhr

Braunschweig baut Tabellenführung aus - VfB nur 1:1

Braunschweig baut Tabellenführung aus - VfB nur 1:1

Redaktion Sportbuzzer
Twitter-Profil
Braunschweigs Domi Kumbela (M) jubelt mit seinen Mitspielern nach seinem Tor zum 1:0 gegen Düsseldorf.
Braunschweigs Domi Kumbela (M) jubelt mit seinen Mitspielern nach seinem Tor zum 1:0 gegen Düsseldorf. © Hermann Hay
Anzeige

Eintracht Braunschweig hat mit dem vierten Heimsieg dieser Saison seine Tabellenführung in der 2. Fußball-Bundesliga ausgebaut. Die Niedersachsen bezwangen am Freitagabend Fortuna Düsseldorf mit 2:1 (2:0) und liegen nun fünf Punkte vor dem VfB Stuttgart.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Die Schwaben kamen in der ersten Partie mit ihrem neuen Trainer Hannes Wolf zu einem 1:1 (0:0) beim VfL Bochum. Die SpVgg Greuther Fürth kassierte beim 1:1 (0:0) gegen den SV Sandhausen den Ausgleich in der Nachspielzeit und bleibt zum Auftakt des siebten Spieltags hinter den Aufstiegsplätzen.

dpa

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus National
Sport aus aller Welt