10. Juli 2018 / 19:30 Uhr

Budissa Bautzen verpflichtet den offensiven Michael Schlicht  

Budissa Bautzen verpflichtet den offensiven Michael Schlicht  

PM
Der sportlicher Leiter Martin Kolan mit Michael Schlicht auf der Tribüne der Bautzener Müllerwiese.
Der sportlicher Leiter Martin Kolan mit Michael Schlicht auf der Tribüne der Bautzener Müllerwiese. © Torsten Zettl
Anzeige

Regionalligist Budissa Bautzen meldet den nächsten Neuzugang. Die Verstärkung für die neue Saison soll im offensiven Bereich zum Einsatz kommen.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Bautzen. Regionalligist Budissa Bautzen kann den nächsten Neuzugang vermelden. Michael Schlicht wechselt vom 1. FC Schweinfurt 05 aus der Regionalliga Bayern nach Bautzen an die Spree. Der 24 Jahre junge und 179 Zentimeter große gebürtige Leipziger kann auf umfangreiche Erfahrungen zurückgreifen, die er in renommierten Fußballvereinen gesammelt hatte. Das Fußball-ABC erlernte er beim FC Grimma, bevor er zu Sachsen Leipzig wechselte. Nach der Ausbildung in der U17 und U19 bei RB Leipzig wechselte er in die zweite Vertretung des heutigen Bundesligisten, bevor er für zwei Spielzeiten beim FSV Zwickau anheuerte. Im Sommer 2017 kam dann der Wechsel nach Schweinfurt, dem jetzt die Station in Bautzen folgte.

DURCHKLICKEN: Die Bilder zu Lok Leipzig – Budissa Bautzen aus der letzten Regionalligasaison

Zur Galerie
Anzeige

Michael Schlicht kommt zuallererst als offensiver Mittelfeldmann in Frage, kann jedoch auch im defensiven Mittelfeld eine starke Rolle spielen. Budissas sportlicher Leiter Martin Kolan ist froh, dass der Vertrag mit Michael zustande gekommen ist: „Der Transfer von Michael ist für uns natürlich ein Glücksfall. Der Spieler war ja eigentlich gar nicht auf dem Markt. Als ich mitbekommen hatte, dass es vielleicht doch zu realisieren ist, mussten wir nach kurzer interner Absprache natürlich zuschlagen. Mit Michael bekommen wir einen Spieler mit hoher individueller Qualität dazu. Mit seiner Schnelligkeit, seiner guten Ballbehandlung und gefährlichen Standards kann und wird er unser Offensivspiel absolut bereichern. Er hat vor allem in Zwickau schon eindrucksvoll nachgewiesen, was er in dieser Liga leisten kann. Wir hoffen, dass er das nach einem schwierigen Jahr in Schweinfurt auch bei uns wieder unter Beweis stellt.“

Weiteres vor der neuen Saison zu Budissa Bautzen

In Schweinfurt kam Michael auf 26 Einsätze, in Zwickau auf 88 Spiele mit 6 Treffern und 14 Vorlagen. Bei RB Leipzig II konnte er 28 Einsätze mit 5 Toren vorweisen. Die FSV Budissa Bautzen schloss mit Michael Schlicht einen Vertrag über eine Spielzeit ab. Er wurde herzlich in Bautzen und in der Mitte der Mannschaft aufgenommen.

Regionalligist Budissa Bautzen kann den nächsten Neuzugang vermelden. Die Verstärkung für die kommende Saison wird im offensiven Bereich zum Einsatz kommen ... Weiterlesen auf der Homepage ...

Gepostet von FSV Budissa Bautzen e.V. am Dienstag, 10. Juli 2018
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Dresden
Sport aus aller Welt