20. September 2017 / 20:10 Uhr

Bundesliga am Mittwoch: Alle Spiele live in der Konferenz - mit HSV gegen BVB

Bundesliga am Mittwoch: Alle Spiele live in der Konferenz - mit HSV gegen BVB

Redaktion Sportbuzzer
Twitter-Profil
Borussia Dortmund schwimmt auf einer Erfolgswelle und will gegen den HSV die Tabellenführung erobern.
Borussia Dortmund schwimmt auf einer Erfolgswelle und will gegen den HSV die Tabellenführung erobern.
Anzeige

Zwei Mannschaften können noch die Tabellenführung übernehmen. Im Keller kämpfen dagegen Mainz und Freiburg schon gegen den Abstieg. 

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Acht Mannschaften kämpfen ab 20:30 um Punkte. Besonders spannend: Mit Hannover 96 (zu Gast in Freiburg) und Borussia Dortmund (beim Hamburger SV) liefern sich heute zwei Teams ein Fernduell um die Tabellenspitze.

Besonders Borussia Dortmund ist im Aufwind und hat in der bisherigen Bundesliga-Saison wieder eine Niederlage noch ein Gegentor kassiert. Die starken Neuzugänge um Stürmer Andrey Yarmolenko konnten bislang den Abgang von Ousmane Dembélé vergessen machen und glänzten beim 5:0-Erfolg gegen den 1. FC Köln am vergangenen Sonntag.

Borussia Dortmund: Die Startelf gegen den HSV

Zur Galerie
Anzeige

Hannover 96 gehört dagegen zu den bisher größten Überraschungen und geht mit breiter Brust in die Partie beim SC Freiburg, der noch auf den ersten Dreier der wartet. Sollten die Breisgauer gegen Hannover mindestens einen Punkt holen, würden sie immerhin die direkten Abstiegsränge verlassen und wiederum Mainz 05 unter Druck setzen. Auch die Elf von Sandro Schwarz steckt in der Krise und hat nur drei Zähler auf dem Konto. Mit Hoffenheim ist allerdings ein denkbar undankbarer Gegner zu Gast. Außerdem: Hertha BSC empfängt Bayer Leverkusen.

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus aller Welt