09. Februar 2018 / 23:35 Uhr

Sensation: Servus TV zeigt Bundesliga im Free-TV!

Sensation: Servus TV zeigt Bundesliga im Free-TV!

Redaktion Sportbuzzer
Twitter-Profil
Auch Spiele von Borussia Dortmund sollen gezeigt werden.
Auch Spiele von Borussia Dortmund sollen gezeigt werden. © Imago/ServusTV
Anzeige

Eine tolle Überraschung für alle Fußballfans: Der österreichische Fernsehsender Servus TV überträgt noch in dieser Saison einige Topspiele aus der Bundesliga.Es gibt nur ein Problem.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Das dürfte alle Fußballfans freuen! Wie chip.de berichtet, zeigt der österreichische Fernsehsender ServusTV in Kooperation mit Sky rund sechs Spiele der deutschen Bundesliga. Darunter echte Kracher-Partien. Zu sehen sind die Spiele dann im Free-TV und im Livestream. Die erste Partie, die ServusTV überträgt: Das Spiel zwischen dem FC Bayern München und Schalke 04, welche bereits am kommenden Samstag aufeinander treffen. Doch welche Spiele werden noch gezeigt?

Der Sender wird folgende Partien übertragen: RB Leipzig gegen Borussia Dortmund (3. März), RB Leipzig gegen den FC Bayern München (18. März), Borussia Dortmund gegen den FC Bayern München am 28. Spieltag und zwei weitere Spiele, die noch nicht feststehen.

"Sky steht für exzellente Sportübertragungen, die dem hohen Qualitätsanspruch von ServusTV entsprechen," sagt Ferdinand Wegscheider, Intendant von ServusTV. Auch Christine Scheil, Geschäftsführerin von Sky Österreich freut sich auf die Übertragung: "Die Kooperation bei der Deutschen Bundesliga ist eine weitere intelligente Verzahnung zwischen Pay-TV und Free-TV, die es uns ermöglicht, eines unserer Top-Produkte einem noch breiteren Publikum zu präsentieren."

Das Problem: Die Spiele sind exklusiv in Österreich zu sehen. Wenn man in Österreich wohnt, kann man sich die Partien ohne Probleme im TV oder im Livestream anschauen. Und was machen deutsche Fußballfans? Die können den Livestream auch in Deutschland nutzen, wenn sie einen VPN-Client nutzen. Denn das ist nicht illegal.

Von Neymar bis Ronaldo: Das sind die teuersten Transfers im Weltfußball

Zur Galerie
Anzeige
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus aller Welt