Hannover 96 trainiert am Wörthersee, der BVB in Japan und China - und der FC Bayern hat schon den ersten Titel in der Tasche. So sehen die Sommerfahrpläne der Bundesligisten aus. Hannover 96 trainiert am Wörthersee, der BVB in Japan und China - und der FC Bayern hat schon den ersten Titel in der Tasche. So sehen die Sommerfahrpläne der Bundesligisten aus. © imago/Montage
Hannover 96 trainiert am Wörthersee, der BVB in Japan und China - und der FC Bayern hat schon den ersten Titel in der Tasche. So sehen die Sommerfahrpläne der Bundesligisten aus.

Trainingslager, Testspiele, Turniere: Die Sommerfahrpläne der Bundesliga

Es geht wieder los: Alle Bundesligisten befinden sich bereits in der Saisonvorbereitung. Wo befindet sich mein Klub im Trainingslager? Gegen wen wird getestet? Der SPORTBUZZER hat euch die Sommerfahrpläne aller Teams zusammengestellt.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Jetzt wird geschwitzt! Zwei Trainerdebüts, neue Profis und tausende neugierige Fans - der Countdown für die 55. Bundesliga-Saison hat begonnen.

Aufsteiger Hannover 96 läutete schon am 26. Juni die kommende Spielzeit ein. Die Mannschaft von Trainer Andrè Breitenreiter startete als erstes Team in die Saisonvorbereitung. Auf dem Programm: Laktattest, Leistungsdiagnostik, Waldläufe und viel, viel Taktik. Sieben Wochen hat der Aufsteiger Zeit, dann wird es ernst.

Das ist der Bundesliga-Spielplan der Saison 2017/18

Sieben weitere Klubs starteten am 3. Juli in die Vorbereitung. Bei zwei Vereinen (Leipzig und Augsburg) fanden medizinische Checks der Spieler statt. Besonders im Fokus standen Domenico Tedesco (Schalke) und Sandro Schwarz (Mainz) bei ihren Debüts als Chefcoach eines Erstligisten. "Eine gewisse Voranspannung war da", gestand Tedesco, der mit 31 Jahren zweitjüngste Erstliga-Coach.

Schalke-Trainer Domenico Tedesco: Sportbuzzer auf Spurensuche in seiner Heimat Aichwald

Diese gewisse "Voranspannung" spüren auch die Fans. Sie haben bereits schon den ersten Mini-Titelgewinner der Saison erlebt. Am 15. Juni hat der FC Bayern München den mit Borussia Mönchengladbach, der TSG 1899 Hoffenheim und Werder Bremen prominent besetzten Telekom Cup gewonnen.

Wann geht es ins Trainingslager? Gegen wen wird getestet? Der SPORTBUZZER hat euch die Sommerfahrpläne aller Bundesligisten zusammengestellt.

Die Sommerfahrpläne der Bundesligisten

Wann starten die ersten Pflichtspiele?

  • Am 27. Juli startet der Sport-Club Freiburg in der 3. Runde der Europa-League-Qualifikation. Das Rückspiel findet am 03. August statt.

  • Der Supercup zwischen Pokalsieger Borussia Dortmund und Meister Bayern München wird am 05. August um 20:30 Uhr ausgetragen.

  • ​Die erste Hauptrunde des DFB-Pokals wird von 11. bis 14. August gespielt. Hier findet ihr die Paarungen.

  • Am 18. August eröffnet der FC Bayern München im Auftaktspiel in der heimischen Allianz Arena die neue Bundesliga-Saison gegen Bayer 04 Leverkusen.

  • Die TSG 1899 Hoffenheim startet in das Abenteuer Champions League am 15./16. August. Die Rückspiele der Play-Offs finden eine Woche später am 22./23. August statt.

  • Sollte Freiburg die 3. Quali-Runde der Europa League überstehen, müssten die Breisgauer, ebenso wie Hertha BSC, in den Europa-League-Play-Offsran: Das Hinspiel ist am 17. August, das Rückspiel am 24. August.

  • Die Gruppenphase der Champions bzw. der Europa League startet mit allen qualifizierten deutschen Teilnehmern am 12./13. und 14. August.

Welche Transfers sind schon fix?

Transfers: Die Sommer-Zugänge der Bundesliga-Klubs

So sehen die Trikots der Bundesligisten aus!

Die Trikots für die Saison 2017/2018

Fussball Bundesliga FC Bayern München (Herren) RB Leipzig (Herren) Borussia Dortmund (Herren) TSG 1899 Hoffenheim (Herren) 1. FC Köln (Herren) Hertha BSC (Herren) Sport-Club Freiburg (Herren) SV Werder Bremen (Herren) Borussia Mönchengladbach (Herren) FC Schalke 04 (Herren) Eintracht Frankfurt (Herren) Bayer 04 Leverkusen (Herren) FC Augsburg (Herren) Hamburger SV (Herren) 1. FSV Mainz 05 (Herren) VfL Wolfsburg (Herren) VfB Stuttgart (Herren) Hannover 96 (Herren)

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Mehr zum Thema

KOMMENTARE

Anzeige