07. Dezember 2018 / 09:04 Uhr

Bericht: AS Rom heiß auf BVB-Star Julian Weigl - Ausleihe möglich

Bericht: AS Rom heiß auf BVB-Star Julian Weigl - Ausleihe möglich

Robert Hiersemann
Twitter-Profil
Julian Weigl könnte Borussia Dortmund im Winter verlassen. 
Julian Weigl könnte Borussia Dortmund im Winter verlassen.  © Imago-Montage
Anzeige

Mittelfeldspieler Julian Weigl kommt bei Tabellenführer Borussia Dortmund seit längerer Zeit nur sporadisch zum Einsatz. Wechselt er im Winter in die italienische Serie A? 

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Flüchtet er nach Italien?

Wie die Bild berichtet, soll Julian Weigl seinen Abgang von Borussia Dortmund in diesem Winter forcieren. Unter dem neuen Cheftrainer Lucien Favre spielte der technisch versierte Mittelfeldspieler kaum noch eine Rolle. In den bisher 13 absolvierten Bundesliga-Partien dieser Saison kam Weigl nur drei Mal zum Einsatz - dabei erzielte er einen Treffer. Zuletzt stand er gar nicht im Kader.

Mehr zum BVB

Zu wenig für den ehemaligen deutschen Nationalspieler!

Die Zeitung schreibt, dass der italienische Klub AS Rom Interesse am 23-Jährigen haben soll und ihn gerne für anderthalb Jahre ausleihen würde.

Hintergrund: Weigl steht beim BVB noch bis 2021 unter Vertrag, doch möglicherweise wäre man beim aktuellen Tabellenführer der Bundesliga sogar froh darüber, das Weigl-Gehalt bald einzusparen.

Ob es auch soweit kommt, bleibt abzuwarten.

50 ehemalige BVB-Spieler und was aus ihnen wurde

Einst für Borussia Dortmund im Einsatz: Was machen Dede, Andreas Möller, Márcio Amoroso und Stéphane Chapuisat heute? Zur Galerie
Einst für Borussia Dortmund im Einsatz: Was machen Dede, Andreas Möller, Márcio Amoroso und Stéphane Chapuisat heute? ©
Anzeige
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus aller Welt