02. Februar 2018 / 16:59 Uhr

"Cello" Meyer feiert Comeback gegen VfB Lübeck

"Cello" Meyer feiert Comeback gegen VfB Lübeck

Volker A. Giering
Marcello Meyer (links) jubelt mit Romaric Logon (rechts)
Marcello Meyer (links) jubelt mit Romaric Logon (rechts) © 54°/König
Anzeige

Der Ex-Lübecker hat seinen Muskelfaseriss auskuriert - Strand im Test gegen Regionalligisten mit Bestbesetzung

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Spitzen-Test an der Lohmühle

In Bestbesetzung will der NTSV Strand 08 im Test beim Regionalligisten VfB Lübeck antreten. Für den Oberliga-Spitzenreiter ist es der letzte Härtetest vor dem Nachholspiel am 17. Februar gegen den PSV Union Neumünster. „Danach werden wir die Belastung herunterschrauben beziehungswiese drosseln, damit wir in 14 Tagen fit sind. Schließlich haben wir viele Testspiele absolviert“, sagt Strands Trainer und Manager Frank Salomon.

Marcello Meyer bei Rückkehr gegen Ex-Klub

Sein Comeback feiert der Ex-Lübecker Marcello Meyer nach auskuriertem Muskelfaserriss. „Cello“ studiert zurzeit in Brühl, hat aber am Abschlusstraining in Siems teilgenommen. Auch Marcel Hansen ist wieder dabei, nachdem der Ex-Flensburger am vergangenen Mittwoch bei der 4:7-Pleite im Testspiel gegen den VfB Lübeck II schmerzlich vermisst wurde. „Durch beide sollten wir wieder mehr Stabilität im Mittelfeld haben.

Mehr zu Strand 08

Das fehlte gegen die VfB-Reserve“, erklärt Salomon, der zudem auf einen Einsatz von Lars Gödeke (Gehirnerschütterung) hofft. Einzig Dustin Thiel (steigt nächste Woche ins Lauftraining ein), Kevin Raabe (Kniebeschwerden) und Romaric Logon (Grippe) fallen definitiv aus.


Strand feiert Pokalsieg gegen Sarau/Bosau

Zur Galerie
Anzeige
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Lübeck
Sport aus aller Welt