Julian Nagelsmann spielt mit der TSG Hoffenheim gegen Jürgen Klopp und den FC Liverpool. Julian Nagelsmann spielt mit der TSG Hoffenheim gegen Jürgen Klopp und den FC Liverpool. © imago
Julian Nagelsmann spielt mit der TSG Hoffenheim gegen Jürgen Klopp und den FC Liverpool.

Hammerlos in der Champions League: Hoffenheim trifft auf Liverpool

Die Hoffenheimer bekommen es bei der ersten Teilnahme in der Königsklasse in der letzten Qualirunde mit dem FC Liverpool zu tun. Das heißt: Julian Nagelsmann gegen Jürgen Klopp - ein überragendes Duell.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

In den Playoffs um die Champions-League-Qualifikation trifft der deutsche Vertreter TSG Hoffenheim auf den FC Liverpool um Jürgen Klopp. Das ergab die Auslosung in Nyon (Schweiz), die von der UEFA durchgeführt wurde. Nagelsmann gegen Klopp - was für ein Hammerlos!

„Man kann nicht davon ausgehen, dass wir es jetzt in die Gruppenphase der Champions League schaffen. Der Modus ist brutal. Wir gehören zu den ungesetzten Mannschaften“, sagte 1899-Mäzen Dietmar Hopp der Frankfurt Allgemeinen Zeitung. Er gehe mit großer Freude, aber nicht euphorisch in die beiden Spiele, die am 15./16. (in Sinsheim) und 22./23. August (in Liverpool) ausgetragen werden. Hoffenheim genießt als ungesetztes Team zuerst Heimrecht.

Hammerlos für Nagelsmann und Klopp

Ähnlich sieht es Alexander Rosen, auch wenn der Direktor Profifußball die hohe Hürde mehr als gern überspringen würde. „Natürlich haben wir alle den notwendigen Respekt vor der Herausforderung und den Gegnern, aber ich habe großes Vertrauen in unser Trainerteam, in unsere Mannschaft und in den ganzen Club“, sagte der 38-Jährige

Wie schwer das Erreichen der Gruppenphase werden kann, zeigte gerade der in München ausgespielte Audi-Cup. Branchenprimus Bayern München verlor torlos sowohl gegen Liverpool als auch gegen Neapel. Hoffenheim ist also gewarnt. Unter Druck setzt man sich aber nicht. „Wir stellen keine Warnung vor die Freude. Das internationale Geschäft ist eine Belohnung und keine Belastung. Wir wollten dahin, haben ein Jahr alles dafür getan und jetzt freuen wir uns darauf“, sagte Rosen.

Alle Partien

Qarabag FK (Aserbaidschan) - FC Kopenhagen (Dänemark)

Apoel Nikosia (Zypern) - SK Slavia Prag (Tschechien)

Olympiakos Piräus (Griechenland) - HNK Rijeka (Kroatien)

Celtic Glasgow (Schottland) - FC Astana (Kasachstan)

Hapoel Beer Sheva (Israel) - NK Maribor (Slowenien)

Istanbul Basaksehir (Türkei) - FC Sevilla (Spanien)

BSC Young Boys Bern (Schweiz) - ZSKA Moskau (Russland)

SSC Neapel (Italien) - OGC Nizza (Frankreich)

TSG Hoffenheim (Deutschland) - FC Liverpool (England)

Sporting Lissabon (Portugal) - Steaua Bukarest (Rumänien)

TSG 1899 Hoffenheim (Herren) Champions League Fussball Bundesliga

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige