23. September 2018 / 16:04 Uhr

Wegen Titz: HSV-Fans toben nach Regensburg-Blamage - So reagiert das Netz

Wegen Titz: HSV-Fans toben nach Regensburg-Blamage - So reagiert das Netz

Redaktion Sportbuzzer
Twitter-Profil
Christian Titz war angesichts der 0:5-Niederlage des HSV sichtlich enttäuscht.
Christian Titz war angesichts der 0:5-Niederlage des HSV sichtlich enttäuscht. © Getty Images
Anzeige

Einige HSV-Fans äußerten ihren Unmut über die 0:5-Niederlage des HSV im Netz. Als Schuldiger wurde HSV-Trainer Christian Titz ausgemacht. Ist er durch sechs Veränderungen in der Startelf verantwortlich für das Debakel gegen Regensburg?

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Was für ein peinlicher Auftritt des HSV! Nach dem 0:5-Debakel des HSV gegen Jahn Regensburg stehen nicht nur die Spieler im Fokus, sondern auch HSV-Trainer Christian Titz. Einige User im Netz haben Titz für die Niederlage verantwortlich gemacht. Der Grund: Titz rotierte auf gleich sechs Positionen im Vergleich zum Spiel in Dresden - und sorgte damit für viel Unmut.

Auch Aaron Hunt, der einen Foulelfmeter kläglich verschossen hat und Julian Pollersbeck, der beim 0:1 patzte, bekamen ihr Fett weg.

HSV in Noten: Die Einzelkritik gegen Jahn Regensburg

Zur Galerie
Anzeige

*So reagiert das Netz *​zur Niederlage des HSV gegen Regensburg:

Hier abstimmen: Eure Meinung zur HSV-Niederlage

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus aller Welt