Nach dem Confed Cup ist vor der Weltmeisterschaft 2018: Ist Gastgeber Russland schon WM-tauglich? Nach dem Confed Cup ist vor der Weltmeisterschaft 2018: Ist Gastgeber Russland schon WM-tauglich? © imago
Nach dem Confed Cup ist vor der Weltmeisterschaft 2018: Ist Gastgeber Russland schon WM-tauglich?

Nach Confed Cup und vor WM 2018: Russland als Gastgeber schon tauglich?

2018 startet die Weltmeisterschaft. Der SPORTBUZZER hat beim Confed Cup in den vergangenen Wochen genau hingeschaut - und macht jetzt den großen Check. Ist Russland schon WM-tauglich?

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

„Vielen Dank an Russland“, sagte Bundestrainer Joachim Löw gen Confed-Cup-Gastgeber. Sein Fazit: „Die Russen waren großartige Gastgeber. Wir haben in den Städten, in den Stadion sehr gute Bedingungen vorgefunden. Sie haben dieses Turnier sehr gut organisiert. Und wir haben hier wirklich tolle Menschen kennengelernt.“ Wir haben in den vergangenen Wochen genau hingeschaut, was gut und was nicht optimal lief:

Confed Cup: Ist Russland schon WM-tauglich?

Russland (Herren) Fussball Confederations Cup

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Mehr zum Thema

KOMMENTARE

Anzeige