15. Mai 2018 / 00:00 Uhr

D1-Junioren des PSV Wismar gewinnt Kreispokal

D1-Junioren des PSV Wismar gewinnt Kreispokal

Redaktion Sportbuzzer
Das D1-Team vom PSV Wismar erkämpfte sich den Kreispokal.
Das D1-Team vom PSV Wismar erkämpfte sich den Kreispokal. © Foto: Verein
Anzeige

Wismarer Junioren besiegen im Finale den SV Klütz 7:1.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Die D1-Junioren des PSV Wismar haben in Kirchdorf auf der Insel Poel den Pokal des Kreisfußballverbandes Schwerin-Nordwestmecklenburg erkämpft. Im Finale besiegten die Schützlinge von Trainer Olaf Grundmann und Co-Trainer Steffen Neumann das Team vom SV Klütz mit 7:1-Toren. Die Treffer erzielten: Gross (2), Schönberg (2), Steinbacher, Leske, Sadat (alle PSV) und Jenner (Klütz).

PSV Wismar: Seyd Morteza Sadat, Vincent Gross, Jonas Tepper, Simon Langer, Tamme Mörl, Johannes Steinbacher, Finn-Ole Lange, Finnley Dellin, Thorben Wunderlich, Oscar Schönberg, Chris Wegner, Ron Leske, Jule Ristow.

Mehr aus dem Kreis Schwerin-Nordwestmecklenburg
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Mecklenburg Vorpommern
Sport aus aller Welt