Daniel Nawotke trägt der neuen Saison wieder das Trikot des 1. FC Neubrandenburg. Daniel Nawotke trägt der neuen Saison wieder das Trikot des 1. FC Neubrandenburg. © Danilo Thienelt
Daniel Nawotke trägt der neuen Saison wieder das Trikot des 1. FC Neubrandenburg.

Daniel Nawotke kehrt zum 1. FC Neubrandenburg zurück

Der Offensivspieler wechselt zur neuen Saison zu seinem Ex-Klub.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Daniel Nawotke wird zur kommenden Saison zum 1. FC Neubrandenburg zurückkehren. Das berichtete der Nordkurier am Dienstagnachmittag. Der 28-Jährige kommt vom Oberliga-Team des Torgelower FC Greif zum Verbandsligisten. In der aktuellen Saison erzielte der gebürtige Teterower in 28 Liga-Einsätzen sieben Treffer für den TFC.

„Das bringt sportlich eine echte Bereicherung für unsere Mannschaft“, sagte FCN-Vorstandsmitglied Christoph Fischer dem Nordkurier und ergänzte zudem, dass Nawotke im Verein eine hauptamtliche Stelle als "Koordinator Großfeld-Fußball" bekleiden werde. Bei den Neubrandenburgern coacht der Offensivspieler in der laufenden Saison die D-Junioren.

Nawotke, der einst mehrere Jahre im Nachwuchs des FC Hansa Rostock aktiv war, kickte von Juli 2011 bis Juni 2016 für den 1. FC Neubrandenburg. Danach schloss er sich dem Lokalrivalen Torgelower FC Greif an und stieg mit den Vorpommern im Sommer 2017 in die NOFV-Oberliga Nord auf.

Mehr zur Verbandsliga
Region/Mecklenburg Vorpommern Torgelower FC Greif (Herren) 1. FC Neubrandenburg (Herren) Torgelower FC Greif Oberliga Region Nordostdeutschland NOFV-Oberliga Nord (Herren) Kreis Westmecklenburg/Seenplatte 1. FC Neubrandenburg Verbandsliga Mecklenburg-Vorpommern

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige