27. September 2018 / 14:29 Uhr

Dariusz Bucinski nicht mehr Trainer vom SV Altlüdersdorf

Dariusz Bucinski nicht mehr Trainer vom SV Altlüdersdorf

Christoph Brandhorst
Trainer Dariusz Buczinski (l.) wird auch im kommenden Jahr Oberliga spielen mit dem SVA.
Nicht mehr als Trainer beim SV Altlüdersdorf in der Verantwortung: Dariusz Buczinski. © Robert Roeske
Anzeige

NOFV-Oberliga Nord: Das Altlüdersdorfer Urgestein muss nach verpatztem Saisonstart gehen - ein alter Bekannter übernimmt.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Dariusz Bucinski ist nicht mehr Trainer des Fußball-Oberligisten SV Altlüdersdorf. Dies teilte der Verein am Donnerstagmittag mit. Sein Nachfolger steht schon in den Startlöchern.

Man habe sich „im gegenseitigen Einvernehmen“ und mit sofortiger Wirkung getrennt, teilte der SVA mit. „Es war eine undankbare und schwere Entscheidung“, heißt es in der Mitteilung weiter. Zu den Gründen machte der Verein keine Angaben.

Alle Trainer des SV Altlüdersdorf seit 2001

Zur Galerie
Anzeige

Der 46-jährige Pole ist ein Altlüdersdorfer Urgestein. Seit 1995 war Bucinski bis auf ein zweijähriges Intermezzo beim MSV Neuruppin als Spieler an der Gasse im Norden Oberhavels aktiv. Im Sommer 2017 übernahm er den Posten des Cheftrainers von Mike Frank. Nach fünf Spielen (ein Sieg, vier Niederlagen) rangieren die Altlüdersdorfer in der NOFV-Oberliga Nord derzeit auf Rang 12.

Trainiert wird der SVA künftig wieder von Steffen Borkowski. Der 54-jährige gebürtige Granseer war seit Sommer Assistent von Bucinski und Sportlicher Leiter. Von 2013 bis 2015 war er schon einmal Chefcoach in Altlüdersdorf. Zwischenzeitlich hatte Borkowski auch den SV Falkensee-Finkenkrug und den Brandenburger SC Süd trainiert.

Auch sein künftiger Co-Trainer ist ein alter Bekannter. Mike Frank, selbst einst Spieler, Co-Trainer und Cheftrainer beim SVA, wird Borkowski assistieren. Er sei ein „beliebter Sportfreund“ im Verein, teilte der SVA mit. „Damit steht wieder das ehemals sehr erfolgreiche Trainerteam an der Seitenlinie und in Verantwortung“, heißt es in der Vereinsmitteilung weiter.

Mehr Oberhavel-Fußball
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Brandenburg
Sport aus aller Welt