05. Dezember 2017 / 15:53 Uhr

Das Masters-Hallenturnier in Kiel fällt aus

Das Masters-Hallenturnier in Kiel fällt aus

Michael Felke
Das Team von Post- und Telekom Futsal war bei den Kieler Kreismeisterschaften im letzten Jahr eine Klasse für sich und freute sich über den verdienten Titelgewinn.
Das Team von Post- und Telekom Futsal war bei den Kieler Kreismeisterschaften im letzten Jahr eine Klasse für sich und freute sich über den verdienten Titelgewinn. © Paesler
Anzeige

Nicht ausreichende Hallenzeiten lassen die Austragung nicht zu

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Futsal ja. Masters nein. Eine schwere Entscheidung musste der Vorsitzende des Kreisfußballverbandes Kiel, Kerem Bayrak, treffen. Erstmals seit seinem Bestehen wird das jährliche Masters-Hallenturnier nicht ausgetragen. Grund: Es stehen nicht genügend Hallenzeiten zur Verfügung. „Organisatorisch und logistisch war es nicht möglich, wie in den Vorjahren beide Turniere durchzuführen. Es war schon schwierig genug, überhaupt Hallenzeiten zu bekommen. Aufgrund der DFB-Statuten hat ein Futsal-Turnier Vorrang, denn nur hier wird der Titel des Hallenkreismeisters vergeben“, so Bayrak, der immerhin für die Jugendmannschaften, die Frauenteams und die Männer jeweils ein Turnier durchführen kann. Allerdings nach Futsal-Regeln.

Das Masters, dass zwar nach herkömmlichen Fußballregeln durchgeführt wird und nach wie vor den größeren Zuspruch von Vereinen und Fans erhält, musste auch dem erhöhtem Bedarf an modernen Hallen mit Zuschauerrängen weichen. „Die Volleyballer zum Beispiel benötigen für ihre Punktspiele in der Dritten Liga eine Lichtquelle mit hohen Lux-Werten. Die bietet eben nur die Hein-Dahlinger-Halle, in der wir seit Jahren die Masters austragen. Auch ein Umzug war nicht möglich“, bedauert Bayrak das Aus der beliebten Veranstaltung.

Das Futsal-Turnier des KFV Kiel, an dem 15 Mannschaften teilnehmen, wird an drei Wochenenden ausgetragen. Am 7. und 14. Januar findet die Vorrunde statt. Am Sonnabend, 20. Januar wird die Finalrunde ausgetragen. Veranstaltungsort ist die Hein-Dahlinger-Halle.

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Kiel
Sport aus aller Welt