14. Dezember 2018 / 11:07 Uhr

Europa-League-Aus für RB Leipzig: Das sagt die Presse

Europa-League-Aus für RB Leipzig: Das sagt die Presse

Antje Henselin-Rudolph
Leipzigs Willi Orban (l) und Yussuf Poulsen waren mehr als enttäuscht.
Leipzigs Willi Orban (l) und Yussuf Poulsen waren mehr als enttäuscht. © dpa / Montage
Anzeige

So hatten sich Fans, Verantwortliche und Spieler von RB Leipzig den Ausgang des Abends nicht vorgestellt. Die Messestädter kommen über ein 1:1 gegen Trondheim nicht hinaus, müssen trotz Steilvorlage der Salzburger Kollegen in der Europa League die Segel streichen. Wir haben Pressestimmen zusammengestellt.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Leipzig. RB Leipzig hat sich gegen den bislang punktlosen Tabellenletzen Rosenborg Trondheim kräftig blamiert und ist nach dem 1:1 daheim aus der Europa League ausgeschieden. Während die Spieler Selbstkritik übten, nahm Cheftrainer und Sportdirektor Ralf Rangnick seine in acht Positionen veränderte Startelf in Schutz. „Es hätte heute nur einen Sieger geben dürfen, wir hatten ein Torschussverhältnis von 23:7. Ich kann den Jungs keinen Vorwurf machen, wir haben alles versucht. Wir haben es über weite Strecken richtig gut gemacht“, sagte Rangnick.

DURCHKLICKEN: Das sagt die Presse zum Ausscheiden

<b>BILD Leipzig:</b> „Erst hält Mvogo stark gegen Adegbenro, dann verzieht Meling beim Nachschuss knapp (75.). Glück für RB! Danach will die Rangnick-Elf die Uhr runterspielen. In der Zwischenzeit macht Salzburg in Glasgow mit dem zwischenzeitlichen 2:0 alles klar. Aber in Leipzig wird gepennt!“ Zur Galerie
BILD Leipzig: „Erst hält Mvogo stark gegen Adegbenro, dann verzieht Meling beim Nachschuss knapp (75.). Glück für RB! Danach will die Rangnick-Elf die Uhr runterspielen. In der Zwischenzeit macht Salzburg in Glasgow mit dem zwischenzeitlichen 2:0 alles klar. Aber in Leipzig wird gepennt!“ ©
Anzeige
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Leipzig
Sport aus aller Welt