12. Januar 2019 / 19:57 Uhr

Das sind die LN-Sportler 2018

Das sind die LN-Sportler 2018

Redaktion Sportbuzzer
Die Sieger der LN-Sportlerwahl 2018 stehen fest.
Die Sieger der LN-Sportlerwahl 2018 stehen fest. © Montage: Frank Mentz
Anzeige

Die Wahl ist entschieden: Insgesamt 21 757 Stimmen wurden abgegeben - und am Ende gab es eine kleine Sensation.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

In vier Kategorien wurde gewählt, gesucht wurde der Sportler, die Sportlerin, das Talent und die Mannschaft des Jahes 2018. 21 757 Stimmen wurden abgegeben - und am Ende gab es eine kleine Sensation. Denn zum ersten Mal gewann eine Fußball-Schiedsrichterin den Titel - dazu bei den Männern passend ein Kicker des VfB Lübeck. Team und Talent dagegen feierten einen Hattrick, holten jeweils den Titel zum dritten Mal in Folge - und beweisen, dass der Handball eine große Fangemeinde in der LN-Region hat. Alle Ergebnisse in den folgenden Bildergalerien.

Die LN-Sportlerinnen des Jahres 2018

Platz zehn: Leichtathletin Mareike Rösing (TuS Lübeck 93) stand nicht auf der Vorschlagsliste, sie erhielt 11 Stimmen. Zur Galerie
Platz zehn: Leichtathletin Mareike Rösing (TuS Lübeck 93) stand nicht auf der Vorschlagsliste, sie erhielt 11 Stimmen. ©
Anzeige

Die LN-Sportler des Jahres 2018

Platz zehn: Footballer Berend Grube von den 

LüŸbeck Cougars stand nicht auf der Vorschlagsliste - er erhielt 26 Stimmen. Zur Galerie
Platz zehn: Footballer Berend Grube von den  LüŸbeck Cougars stand nicht auf der Vorschlagsliste - er erhielt 26 Stimmen. ©

Die LN-Talente des Jahres 2018

Platz zehn: Handballer Janik Schrader vom VfL Bad Schwartau stand nicht auf der Vorschlagsliste, er erhielt 33 Stimmen der LN-Leser. Zur Galerie
Platz zehn: Handballer Janik Schrader vom VfL Bad Schwartau stand nicht auf der Vorschlagsliste, er erhielt 33 Stimmen der LN-Leser. ©

Die LN-Mannschaften des Jahres 2018

Platz zehn: Die Drittliga-Handballer der HSG Ostsee N/G standen nicht auf der Vorschlagsliste. Für sie votierten 13 Leser. Zur Galerie
Platz zehn: Die Drittliga-Handballer der HSG Ostsee N/G standen nicht auf der Vorschlagsliste. Für sie votierten 13 Leser. ©

Und hier geht es zur den Preis-Gewinnern

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Lübeck
Sport aus aller Welt