08. Januar 2018 / 11:11 Uhr

Der SV Sandkamp siegt beim HallaBalla-Cup in Mörse

Der SV Sandkamp siegt beim HallaBalla-Cup in Mörse

WAZ Redaktion
20180107Mörse Turnier 0024
Turniersieger in Mörse: Sandkamp (in Rot, hier gegen Meinkot). © Sebastian Bisch
Anzeige

Der SV Sandkamp durfte am Sonntag in der Mörser Ballsporthalle über den Sieg beim HallaBalla-Cup jubeln: Der Fußball-Kreisklassist gewann die zweite Auflage des Turniers der SG Heiligendorf/Mörse II.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Das Finale war freilich eine ganz knappe Angelegenheit, am Ende setzte sich Sandkamp gegen die Gastgeber mit 1:0 durch. Deutlicher war da schon das Spiel um den dritten Platz, in dem Sport Union Wolfsburg den SV Barnstorf II mit 4:1 bezwang. Rang fünf sicherte sich in den Platzierungsspielen der TSV Heiligendorf (2:0 gegen den FC Schunter III), Siebter wurde der MSV Meinkot (3:1 gegen Heiligendorfs A-Jugend).

„Das Turnier war äußerst fair und hervorragend organisiert“, lobte Mörses Spartenleiter Stefan Mais. Ein besonderer Dank ging zudem an die Schiedsrichter Karsten Haasper und Yassin Harabi.

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Wolfsburg/Gifhorn
Sport aus aller Welt