13. Februar 2018 / 11:17 Uhr

Deshalb hat der VfL Wolfsburg einen neuen Koch

Deshalb hat der VfL Wolfsburg einen neuen Koch

Redaktion Sportbuzzer
Maximilian Arnold dpa
Laut eines Berichts der Bild soll Maximilian Arnold unter einer Nuss-Allergie leiden. © dpa
Anzeige

Bei der 0:1-Pleite im Dezember in Köln soll VfL-Eigengewächs Maximilian Arnold der Bild zufolge wegen eines Allergie-Schocks gefehlt haben – und nicht wegen eines Magen-Darm-Infekts, wie der Klub damals mitgeteilt hatte.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

VfL-Koch Olaf Suchanek soll demnach die Nuss-Allergie des VfLers vergessen haben – mit weitreichenden Folgen für ihn selbst: Suchanek wurde durch Marvin Mende ersetzt.

Mehr zum VfL Wolfsburg:

Der Velpker ist sei Jahresbeginn neuer Koch des Teams. Als Privatkoch verköstigte er schon Julian Draxler zu seinen Zeiten in Wolfsburg – oder Boxstar Marco Huck.

Mehr zum VfL Wolfsburg:
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Wolfsburg/Gifhorn
Sport aus aller Welt