14. März 2018 / 11:01 Uhr

Deutscher Drittligist Erfurt stellt Insolvenzantrag

Deutscher Drittligist Erfurt stellt Insolvenzantrag

Redaktion Sportbuzzer
Twitter-Profil
Das Steigerwaldstadion: Die Heimstätte des FC Rot-Weiß Erfurt.
Das Steigerwaldstadion: Die Heimstätte des FC Rot-Weiß Erfurt. © imago/VIADATA
Anzeige

Der Fußballverein Rot-Weiß Erfurt stellt einen Insolvenzantrag und steht damit praktisch als erster Absteiger in der Regionalliga fest. Wie geht es nun weiter? 

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Der hoch verschuldete Fußball-Drittligist FC Rot-Weiß Erfurt hat einen Insolvenzantrag gestellt und steht damit praktisch als erster Absteiger in die Regionalliga fest. Wie der Verein am Mittwoch auf seiner Homepage mitteilte, wurde am Dienstagabend beim Amtsgericht Erfurt der Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens eingereicht. Durch diesen Schritt werden dem einzig verbliebenen Drittliga-Gründungsmitglied neun Punkte abgezogen. Damit hat RWE zehn Spieltage vor Saisonende nur noch neun Zähler auf dem Konto. Der Abstand zum ersten Nichtabstiegsplatz beträgt 21 Punkte.

Erfurt drücken Verbindlichkeiten von über acht Millionen Euro. Dem Verein war durch den Deutschen Fußball-Bund (DFB) bereits ein Punkt wegen des Verstoßes gegen die Zulassungsbestimmungen abgezogen worden. Eine erhebliche Liquiditätslücke konnte nicht geschlossen werden.

Noch auf der Mitgliederversammlung am 20. Januar hatte die Vereinsführung den Verbleib in der 3. Liga als Ziel ausgegeben. „Durch den aktuellen Tabellenstand ist ein Hoffen auf den Klassenerhalt nicht mehr realistisch. Deshalb gilt es jetzt, die Weichen für die Zukunft zu stellen: Mit einer geordneten Insolvenz einen klaren Schnitt machen und die Grundlagen für einen Neuanfang schaffen“, erklärte Präsident Frank Nowag in der Mitteilung.

FIFA 18: 3. Liga - Das sind die Vereine

Zur Galerie
Anzeige
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus aller Welt